Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Lottoschein

© Andreas Morlok / pixelio.de

28.09.2016

Gewinnzahlen Lotto 6 aus 49 Mittwochs-Ziehung der Lottozahlen

Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Saarbrücken – In der Mittwochs-Ausspielung von „6 aus 49“ des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 11, 15, 38, 41, 44, 46 die Superzahl ist die 2. Der Gewinnzahlenblock im „Spiel77“ lautet 3794134. Im Spiel „Super 6“ wurde der Zahlenblock 925850 gezogen. Diese Angaben sind ohne Gewähr.

Der Deutsche Lotto- und Totoblock teilte mit, dass die Chance, sechs Richtige und die Superzahl zu tippen, bei etwa 1 zu 140 Millionen liege und warnte davor, dass Glücksspiel süchtig machen könne.

Nach unterschiedlichen Statistiken spielen rund 10-20 Millionen Deutsche jede Woche Lotto. Innerhalb eines Jahres beteiligen sich rund 25 Millionen Deutsche mindestens einmal an dem Gewinnspiel.

Unterstützen: Wir verzichten in der Regel komplett auf externe Werbung und deren Tracker, um Ihnen ein möglichst angenehmes und schnelles Lesevergnügen zu ermöglichen. Im Gegenzug können Sie können unsere Arbeit unterstützen, zum Beispiel über PayPal, per Flattr oder indem Sie diesen Artikel ganz einfach auf den folgenden Social Media Plattformen teilen. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: /lotto-am-mittwoch

Weitere Nachrichten

Aiman Mazyek - Zentralrat der Muslime

© Jakub Szypulka / CC BY-SA 3.0

Zentralrat der Muslime Anschlag in Dresden Terror

Der Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD) hat die jüngsten Bombenanschläge in Dresden als politisch motivierte Terroranschläge verurteilt. In einem ...

Iris Berben 2011 Berlinale

© Siebbi / CC BY 3.0

Iris Berben AfD fischt mit rechtem Gedankengut nach verunsicherten Bürgern

Anlässlich des neuen ZDF-Zweiteilers "Familie!" sprach HÖRZU (EVT: 30.9.) mit Iris Berben (66) über Familienpolitik und die AfD-Pläne zur Stärkung der ...

Syrien

© obs / SOS-Kinderdörfer weltweit

Syrien DRK fordert sofort mehrtägige Waffenruhe

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) hat angesichts der katastrophalen Lage in der umkämpften syrischen Stadt Aleppo eine sofortige Waffenruhe über mehrere Tage ...

Weitere Schlagzeilen