Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

28.09.2010

“Lost”-Schauspielerin spielt im letzten “Twilight”-Film

Los Angeles – US-Schauspielerin Maggie Grace, bekannt durch ihre Rolle im Insel-Drama „Lost“, wird im letzten Teil der „Twilight“-Reihe als Vampir auftreten. Grace hat US-Medienberichten zufolge den Vertrag für den Part der Irina unterschrieben, welche dem Filmpaar Bella und Edward das Leben schwer macht.

Deren Filmtochter soll ebenfalls bereits gefunden sein. Wie „Entertainment Weekly“ berichtet, sei die neunjährige Mackenzie Foy für die Rolle besetzt worden. Es ist das erste große Schauspiel-Engangement für das Mädchen. Die Dreharbeiten für den Film, der in zwei Teilen veröffentlicht wird, sollen im Frühjahr nächsten Jahres beginnen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/lost-schauspielerin-spielt-im-letzten-twilight-film-15805.html

Weitere Nachrichten

Will Smith 2010

© Vanessa Lua / CC BY 2.0

Roland Emmerich Will Smith wollte unter der Erde drehen

Regisseur Roland Emmerich musste nach dem Erfolg von "Independence Day" kuriose Ideen für Fortsetzungen ablehnen. Eine stammte vom damaligen ...

Elyas M’Barek

© Manfred Werner (Tsui) / CC BY-SA 3.0

"Fack Ju Göhte 2" Steuerzahler subventionierten Film mit 1,24 Millionen Euro

Der Steuerzahler-Bund kritisiert, dass "Fack ju Göhte 2", der erfolgreichste deutsche Film aller Zeiten, aus Haushaltsmitteln des Bundes mit 1,24 Millionen ...

Elyas M Barek

© über dts Nachrichtenagentur

"Fack Ju Göhte" Constantin Film prüft weitere Fortsetzung

Nach dem erfolgreichen Start des Kinofilms "Fack Ju Göhte 2" will die Münchner Produktionsfirma Constantin Film möglicherweise eine weitere Folge in die ...

Weitere Schlagzeilen