Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Sterne auf dem "Walk of Fame" in Hollywood

© über dts Nachrichtenagentur

02.10.2014

Hollywood New Kids On The Block bekommen Stern auf dem Walk of Fame

Offiziell soll die Steinplatte am 9. Oktober 2014 enthüllt werden.

Los Angeles – Die fünf Musiker der 1984 gegründeten US-Popgruppe New Kids On The Block (NKOTB) werden in Hollywood mit einem Stern auf dem Walk of Fame geehrt. Offiziell soll die Steinplatte von den Bandmitgliedern Jonathan Knight, Jordan Knight, Joey McIntyre, Donnie Wahlberg und Danny Wood am 9. Oktober 2014 enthüllt werden, wie die Band auf ihrer Internetseite mitteilte.

Früher als „Teenieband“ bezeichnet, gelten NKOTB heute als Prototyp erfolgreicher Boygroups und waren Vorbild für nachfolgende Formationen der 1990er Jahre wie Take That oder die Backstreet Boys. 1994 löste sich die Gruppe auf, seit 2008 sind sie wieder im Musikgeschäft aktiv.

Laut Informationen des Veranstalters erhält die Band den insgesamt 2.530. Stern auf dem berühmten Gehweg entlang des Hollywood Boulevard.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/los-angeles-new-kids-on-the-block-bekommen-stern-auf-dem-walk-of-fame-72964.html

Weitere Nachrichten

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Polizei

© ank / newsburger.de

Neuer Eigentümer „Horror-Haus“ von Höxter ist verkauft

Das "Horror-Haus" von Höxter-Bosseborn hat einen neuen Eigentümer. Ein Handwerker aus der näheren Umgebung habe die Immobilie für einen vierstelligen Preis ...

Thomas Kutschaty SPD

© SPD-Landtagsfraktion NRW / gemeinfrei

NRW-Justizminister Toiletten-Putzen und Stadion-Verbote zur Ahndung von Straftaten

NRW-Justizminister Thomas Kutschaty (SPD) hat eine deutliche Ausweitung der Möglichkeiten zur Ahndung von Straftaten gefordert. "Ich würde mir wünschen, ...

Weitere Schlagzeilen