Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Chris Brown

© Dave Hill

07.03.2013

"Bermuda Sun" Chris Brown streitet sich heftig mit Bodyguard

„Ich bin mir nicht sicher, was genau im Flugzeug passierte.“

Los Angeles – Der R&B-Sänger Chris Brown soll sich so heftig mit seinem Langzeit-Bodyguard Big Pat gestritten haben, dass dieser nicht wieder in Browns Privatjet steigen wollte, sondern alleine nach New York flog. Bei einem Flugstopp auf den Bermudas soll es zur Auseinandersetzung zwischen Brown und seinem Bodyguard gekommen sein, wie ein Flughafenmitarbeiter der Zeitung „Bermuda Sun“ sagte.

„Ich bin mir nicht sicher, was genau im Flugzeug passierte, aber nachdem es gelandet war, wurde es betankt und war zum Abflug bereit“, so der Augenzeuge. Der Streit soll dann so eskaliert sein, dass beide ins Flughafengebäude gebracht wurden. Big Pat habe anschließend verkündet, dass er nicht mit Brown zurückfliege und nahm wenig später einen Flug nach New York.

Der 23-jährige Sänger und sein Team befanden sich auf der Rückreise von seinem Konzert in Ghana.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/los-angeles-chris-brown-streitet-sich-heftig-mit-bodyguard-61721.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen