Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

27.10.2010

London Frau schubst Transvestit unter den Zug

London – In London wurde am Montagabend ein Transvestit von einer Frau unter den Zug in der U-Bahn Station „Kings Cross“ geschubst. Als die Polizei am Tatort eintraf, so berichtet „The Sun“ am Mittwoch, wurde die vermeintliche Täterin von einem weiteren Passanten festgehalten. Sie wurde von der Polizei wegen Mordverdacht festgenommen.

Ersten Vermutungen zufolge, sollte es sich bei dem Opfer um eine Frau handeln. Untersuchungen ergaben jedoch, dass das Opfer ein Mann in Frauensachen sei. Augenzeugen berichten, dass dem Vorfall ein Streit zwischen der Frau und dem Mann vorausging, so der leitende Kommissar der Verkehrspolizei vor Ort Ashley Croft. Die Frau und der Mann machten auf Augenzeugen den Eindruck als würden sie einander kennen.

Die Identität des Mannes konnte zwar bisher nicht festgestellt werden, allerdings kenne die Polizei den Künstlernamen des Opfers. Weitere Details wurden nicht bekannt. Die Polizei will zunächst Videoaufnahmen der Zugstation untersuchen und weitere Zeugen befragen, um über den Hergang des Vorfalls mehr zu erfahren. Zur Bergung der Leiche musste die U-Bahn-Station für mehrere Stunden gesperrt werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/london-frau-schubst-transvestit-unter-den-zug-16519.html

Weitere Nachrichten

Erdbeben

© Nature / gemeinfrei

Italien Leichtes Erdbeben südöstlich der Stadt Perugia

In Italien hat sich am Mittwoch, gegen 19:10 Uhr etwa 40 Kilometer südöstlich der Stadt Perugia, ein leichtes Erdbeben der Stärke 5,4 ereignet. Berichte ...

Michael Mittermeier 2009

© Smalltown Boy / CC BY-SA 3.0

Michael Mittermeier „Mein Umfeld ist heute arschlochfreie Zone“

Comedian Michael Mittermeier (50) erklärt in der aktuellen GALA (Ausgabe 44/16, ab morgen im Handel), warum er seit drei Jahren nicht mehr auf großen ...

Lena Gercke 2011

© Manfred Werner (Tsui) / CC BY-SA 3.0

Lena Gercke „Das Thema Kinder rückt näher“

Top-Model und Moderatorin Lena Gercke will wieder vermehrt in ihrer Heimat arbeiten. "Ich habe mich bewusst entschieden, dass ich mehr Zeit in Deutschland ...

Weitere Schlagzeilen