Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Joachim Löw

© über dts Nachrichtenagentur

05.06.2012

Umfrage Löw soll auch ohne Titel Trainer bleiben

89 Prozent der Fußballfans wollen das.

Berlin – Joachim Löw soll auch ohne Titel bei der Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine Bundestrainer bleiben. Dafür sprachen sich 83 Prozent der Bürger in einer Umfrage für das Hamburger Magazin „Stern“ aus. Unter den befragten Fußballfans wollen das sogar 89 Prozent. Für beinahe jeden zweiten Bürger stellt sich die Frage hingegen erst gar nicht. 47 Prozent der Befragten gehen davon aus, dass die deutsche Fußballnationalmannschaft Europameister wird.

Die EM beginnt an diesem Freitag mit dem Spiel Polen gegen Griechenland in Warschau. Das deutsche Team trifft in seinem ersten Spiel am 9. Juni in Lemberg/Ukraine auf Portugal.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/loew-soll-auch-ohne-titel-trainer-bleiben-54619.html

Weitere Nachrichten

Nuri Sahin

© Steindy / CC BY-SA 3.0

BVB-Profi Nuri Sahin „Ich will den Anschlag nicht verdrängen“

Der Dortmunder Mittelfeldspieler Nuri Sahin spricht im stern-Interview ausführlich über den Anschlag auf die BVB-Mannschaft und über die Nachwirkungen. Im ...

Robert Lewandowski 2017 FC Bayern

© Rufus46 / CC BY-SA 3.0

Champions-League Real Madrid nach 4:2 gegen den FCB im Halbfinale

Der FC Bayern München hat am Mittwoch das Rückspiel im Viertelfinale der Champions League gegen Real Madrid mit 2:4 verloren und sind damit nach der 2:1 ...

Sebastian Vettel Ferrari 2015

© Alberto-g-rovi / CC BY-SA 4.0

Formel 1 Sebastian Vettel gewinnt Rennen in Bahrain

Sebastian Vettel hat im Ferrari das Formel-1-Rennen in Bahrain gewonnen und damit den zweiten Saisonsieg geholt. Lewis Hamilton muss sich mit dem zweiten ...

Weitere Schlagzeilen