Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Joachim Löw

© über dts Nachrichtenagentur

09.10.2013

Löw DFB-Elf gierig auf Sieg gegen Irland

„Wir sind gierig, wollen das Spiel natürlich gewinnen.“

Düsseldorf – Laut Bundestrainer Joachim Löw ist die DFB-Elf gierig auf einen Sieg gegen die Auswahl Irlands, auf die die deutsche Nationalmannschaft am kommenden Freitag in Köln trifft. „Wir sind gierig, wollen das Spiel natürlich gewinnen und dann vor heimischer Kulisse die Qualifikation perfekt machen“, sagte Löw am Mittwoch auf einer Pressekonferenz des DFB.

Der Bundestrainer erwartet, dass die Iren defensiv kompakt stehen und mit maximalem Körpereinsatz zu Werke gehen werden. „Das liegt in ihrer Natur, sie können wahnsinnig gut verteidigen und hinten gut stehen. Sie versuchen den Ball schnell nach vorne zu tragen und dann zum Abschluss zu kommen.“

Zwar werde das Spiel gegen Irland „wahrlich kein Selbstläufer“, allerdings habe Löw „ein gutes Gefühl für das Spiel am Freitag“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/loew-dfb-elf-gierig-auf-sieg-gegen-irland-66725.html

Weitere Nachrichten

Rad-Rennfahrer mit Fahrradhelm

© über dts Nachrichtenagentur

Radsport Tour-Direktor Prudhomme sieht „wirklichen Wandel“

Für den Direktor der Tour de France, Christian Prudhomme, ist der Radsport der Gegenwart "keine perfekte Welt". "Aber: Es gibt einen wirklichen Wandel im ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Bus von Borussia Dortmund

© über dts Nachrichtenagentur

BVB-Anschlag Spuren führen ins Ausland

Im Fall des Bombenanschlags auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund gehen die Ermittler Spuren ins Ausland nach. Das berichtet der "Spiegel". Der ...

Weitere Schlagzeilen