Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

15.05.2010

Lötzsch und Ernst zur neuen Doppelspitze der Linken gewählt

Rostock – Klaus Ernst und Gesine Lötzsch sind heute auf dem Parteitag der Linken zu neuen Parteivorsitzenden gewählt worden. Die Haushaltsexpertine Lötzsch erhielt dabei 92,8 Prozent der Stimmen, der 55-jährige Gewerkschafter Ernst erreichte 74,9 Prozent. Die beiden folgen als neue Doppelspitze Lothar Bisky und Oskar Lafontaine nach, die nach drei Jahren nicht erneut antraten. Lafontaine hatte auf dem Parteitag am Nachmittag seine letzte Rede als Parteichef gehalten. Seinen Rücktritt wegen einer Krebserkrankung hatte der 66-Jährige bereits im Januar dieses Jahres angekündigt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/loetzsch-und-ernst-zur-neuen-doppelspitze-der-linken-gewaehlt-10493.html

Weitere Nachrichten

Barbara Hendricks Angela Merkel 2013

© Martin Rulsch / CC BY-SA 4.0

SPD Hendricks will Agrarsubventionen an Naturschutz koppeln

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat eine grundlegende Reform der bisherigen EU-Agrarsubventionen gefordert. Demnach sollen Landwirte künftig ...

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Weitere Schlagzeilen