Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Lkw verursacht Millionenschaden an Brücke

© dapd

07.04.2012

Heidelberg Lkw verursacht Millionenschaden an Brücke

A 5 bei Heidelberger Kreuz bis auf weiteres gesperrt.

Heidelberg – Ein Lkw-Fahrer hat am Samstag auf der Autobahn 5 bei Heidelberg zwei nebeneinanderstehende Autobahnbrücken schwer beschädigt und einen Sachschaden in Millionenhöhe verursacht. Der 55-Jährige aus Achern hatte auf einem Sattelauflieger einen Bagger transportiert und mit der Baumaschine die Stahlträger der beiden Brücken gerammt, wie die Polizei mitteilte. Die massiven Träger wurden teils eingedrückt und verschoben.

Bei dem Aufprall rissen die vorderen Befestigungsketten und der Bagger wurde nach hinten geschoben. Der Fahrer eines nachfolgenden Rettungswagens konnte durch eine Vollbremsung einen Unfall verhindern und durch sein Blaulicht andere Fahrzeuge vor der Gefahr warnen. Verletzt wurde niemand.

Eine Sondergenehmigung für den überhohen Transport lag nicht vor. Der Sachschaden geht nach Angaben eines Polizeisprechers in die Millionen. Allein der Schaden am Bagger wird auf einen fünf- bis sechsstelligen Betrag geschätzt. Beide Brücken sind nach Einschätzung eines Sachverständigen total beschädigt und gelten als einsturzgefährdet. Ob sie abgerissen werden müssen, ist noch unklar.

Die Autobahn 5 zwischen dem Heidelberger Kreuz und der Anschlussstelle Schwetzingen ist bis auf weiteres voll gesperrt. Die Vollsperrung kann nach Angaben des Sprechers noch einige Tage dauern.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/lkw-verursacht-millionenschaden-an-bruecke-49488.html

Weitere Nachrichten

Liu Xiaobo

© VOA / gemeinfrei

China Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo freigelassen

Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus medizinischen Gründen aus der Haft entlassen worden. Das teilte sein Anwalt am Montag mit. Bei ...

Stühle im Flur einer Schule

© über dts Nachrichtenagentur

Lehrermangel in Bayern Frühpensionierungen werden ausgesetzt

Der Lehrermangel an Grund-, Mittel-, und Förderschulen in Bayern ist so groß, dass das Kultusministerium zu drastischen Mitteln greift: Wie die ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Weitere Schlagzeilen