Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

LKW

© über dts Nachrichtenagentur

24.10.2015

Lkw-Maut auf Bundesstraßen Bund erteilt Auftrag zur technischen Aufrüstung

Der Bund wolle ab Mitte 2018 Lkw auch auf allen Bundesstraßen zur Kasse bitten.

Berlin – Das Bundesverkehrsministerium hat Mautbetreiber Toll Collect aufgefordert, bis zum 10. November ein Angebot zur technischen Aufrüstung seines Systems abzugeben, um auf allen Bundesstraßen die Lkw-Maut zu erheben. Wie das Nachrichtenmagazin „Focus“ berichtet, wurde dazu gleich nach dem Start der Mauterhebung für Lkw ab 7,5 Tonnen am 1. Oktober der Auftrag erteilt.

Der Bund wolle ab Mitte 2018 Lkw auch auf allen Bundesstraßen zur Kasse bitten. Die Ausweitung solle dem Staat zusätzliche zwei Milliarden Euro pro Jahr einbringen. Wie „Focus“ schreibt, müsse dem Auftrag an Toll Collect jedoch eine europaweite Ausschreibung zur Vergabe des erweiterten Mautbetriebs folgen.

Ein Toll Collect-Sprecher bestätigte „Focus“: „Die Aufforderung des Bundes zur Abgabe eines Angebotes liegt vor.“ Toll Collect und seine Gesellschafter Telekom, Daimler und Cofiroute prüften dies jetzt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/lkw-maut-auf-bundesstrassen-bund-erteilt-auftrag-zur-technischen-aufruestung-90009.html

Weitere Nachrichten

Martin Schulz

© über dts Nachrichtenagentur

Sonntagstrend SPD verliert in Emnid-Umfrage weiter

Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Emnid wöchentlich für "Bild am Sonntag" erhebt, verliert die SPD einen Zähler und kommt nur noch auf ...

Christian Lindner

© über dts Nachrichtenagentur

FDP Lindner lobt Kretschmanns Wut-Rede

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat für seine durch ein Youtube-Video bekannt gewordene Kritik an den Parteibeschlüssen der ...

Martin Schulz

© über dts Nachrichtenagentur

Bundestagswahl Schulz will im Juli eigenes „Zukunftskonzept“ vorlegen

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will neben dem Regierungsprogramm seiner Partei auch ein kompaktes Konzept für die Zeit nach der Bundestagswahl vorlegen. ...

Weitere Schlagzeilen