Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Notarzt

© über dts Nachrichtenagentur

09.01.2013

Duisburg LKW fährt in Bushaltestelle – Fünf Verletzte

Unfallhergang noch unklar.

Duisburg – In Duisburg ist am frühen Mittwochmorgen ein mit Schotter beladener LKW in eine Bushaltestelle gefahren und umgekippt.

Nach Angaben der Polizei wurden bei dem Unglück fünf Personen, die an der Haltestelle gewartet hatten, teilweise schwer verletzt. Alle Verletzten wurden ins Krankenhaus gebracht, unter ihnen auch zwei Schülerinnen im Alter von zehn und 17 Jahren.

Rettungskräfte suchten unter den Trümmern der Bushaltestelle zunächst nach weiteren Opfern, konnten jedoch später Entwarnung geben.

Der genaue Unfallhergang ist noch unklar.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/lkw-faehrt-in-bushaltestelle-fuenf-verletzte-58861.html

Weitere Nachrichten

Levina am 13.05.2017 beim ESC

© EBU, über dts Nachrichtenagentur

Eurovision Song Contest Sängerin Levina hat ESC-Enttäuschung weitgehend weggesteckt

Levina, die vor sechs Wochen beim Eurovision Song Contest (ESC) in Kiew mit mageren sechs Punkten auf dem vorletzten Platz gelandet war, hat nun die herbe ...

Jan Wagner

© über dts Nachrichtenagentur

Literatur Dichter Jürgen Becker lobt neuen Büchner-Preisträger Jan Wagner

Der Dichter Jürgen Becker hat neuen Georg-Büchner-Preisträger Jan Wagner gelobt. Becker, der vor drei Jahren mit dem Büchner-Preis ausgezeichnet wurde, hob ...

Belgische Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Medien Hauptbahnhof in Brüssel evakuiert

Der Hauptbahnhof und der zentrale Grande-Place in Brüssel sind am Dienstagabend offenbar evakuiert worden. Örtlichen Medienberichten zufolge habe es am ...

Weitere Schlagzeilen