Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Euromünzen

© über dts Nachrichtenagentur

24.03.2014

Mindestlohn Linken-Chef kündigt Klagen gegen Altersgrenze an

„Wir werden jede Altersgrenze vor Gericht bringen, egal ob 18, 21 oder 25.“

Berlin – Linken-Chef Bernd Riexinger hat in der Debatte um Altersgrenzen beim gesetzlichen Mindestlohn angekündigt, gegen jede Form von Altersbegrenzungen klagen zu wollen. „Wir werden jede Altersgrenze vor Gericht bringen, egal ob 18, 21 oder 25“, sagte Riexinger im Gespräch mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Montagausgabe).

Lohn müsse „von Arbeit abhängig sein und nicht vom Alter“, begründete der Vorsitzende der Linken. „Altersgrenzen sind verfassungswidrig“, fügte Riexinger hinzu. Notfalls müsse das Verfassungsgericht entscheiden, erklärte der Linken-Politiker.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/linken-chef-kuendigt-klagen-gegen-altersgrenze-beim-mindestlohn-an-70137.html

Weitere Nachrichten

Stephan Mayer CSU

© Henning Schacht / CC BY-SA 3.0 DE

Tschetschenische Asylanträge Union verlangt beschleunigte Bearbeitung

Nach den jüngsten Razzien gegen Tschetschenen unter Terrorverdacht hat die Union eine beschleunigte Bearbeitung von Asylanträgen von Tschetschenen durch ...

Landesgrenze Bayern

© Kontrollstellekundl / CC BY-SA 3.0

Schengen-Raum DIHK kritisiert Verlängerung der Grenzkontrollen

Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Martin Wansleben, hat die Empfehlung der EU-Kommission zu einer weiteren ...

Christian Lindner FDP

© Dirk Vorderstraße / CC BY 3.0

FDP Lindner würde Pleite der Deutschen Bank hinnehmen

In der Diskussion um die Zukunft der krisengeschüttelten Deutschen Bank hat FDP-Chef Christian Lindner nach einem Bericht der in Essen erscheinenden ...

Weitere Schlagzeilen