Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Wagenknecht warnt vor Fiskalpakt

© dapd

30.01.2012

Linke Wagenknecht warnt vor Fiskalpakt

Wagenknecht erwartet soziale Unruhen.

Berlin – Der von den Euro-Ländern geplante Fiskalpakt trägt nach Einschätzung der Linksfraktion nicht zur Stabilisierung der Lage bei. Er werde vielmehr “die Schuldenkrise verschärfen und bittere Armut sowie soziale Unruhen nach sich ziehen”, erklärte Fraktionsvize Sahra Wagenknecht am Montag in Berlin.

Um den Pakt zu erfüllen, müssten die Eurostaaten in den nächsten fünf Jahren 1,5 Billionen Euro einsparen.

“Drastische Kürzungen im Bildungs- und Gesundheitswesen, die Absenkung von Löhnen, Renten und Sozialleistungen, die Vernichtung von Arbeitsplätzen im öffentlichen Dienst sowie massenhafte Privatisierungen sind damit vorprogrammiert”, sagte Wagenknecht.

“Nur starke Proteste und Streiks können die Zerstörung der Demokratie und des Sozialstaates in Europa noch verhindern”, erklärte sie mit Blick auf den Generalstreik in Belgien vom Montag.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/linke-warnt-vor-fiskalpakt-37110.html

Weitere Nachrichten

Karl Lauterbach SPD 2009

© A.Savin / CC BY-SA 3.0

Versandhandel mit rezeptpflichtiger Arznei SPD wehrt sich gegen Verbot

Der Plan von Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU), den Versandhandel mit verschreibungspflichtiger Arznei zu verbieten, stößt in der Koalition auf ...

Angela Merkel CDU 2014

© Tobias Koch / CC BY-SA 3.0 DE

Linke Bartsch ruft SPD und Grüne zum Sturz Merkels auf

Die Linken haben SPD-Chef Sigmar Gabriel zum Sturz von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) aufgerufen. "Herr Gabriel könnte nächste Woche Kanzler sein, ...

Hermann Gröhe CDU

© Christliches Medienmagazin pro / CC BY 2.0

CDU Gröhe will Versandhandel mit rezeptpflichtiger Arznei verbieten

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) lässt ein Gesetz vorbereiten, das den Versandhandel mit verschreibungspflichtigen Medikamenten untersagt. Das ...

Weitere Schlagzeilen