Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Terror-Anschlag in Paris am 13.11.2015

© über dts Nachrichtenagentur

14.11.2015

Linke Terroranschläge von Paris zielen ins Herz der Demokratie

„Frankreich darf sich dem Terror nicht beugen.“

Berlin – Die Terroranschläge von Paris zielen laut den Vorsitzenden der Linken, Katja Kipping und Bernd Riexinger, in das Herz der Demokratie.

„Die systematische, grenzenlose Gewalt gegen Menschen, die ihren Freitagabend im Restaurant, bei einem Konzert oder mit ihren Familien verbrachten, ist zutiefst verabscheuenswürdig“, hieß es in einer Erklärung der beiden Linken-Chefs. Die Hintergründe für die Anschläge müssten nun schnellstmöglich aufgeklärt und die Täter zur Verantwortung gezogen werden.

„Frankreich darf sich dem Terror nicht beugen, sondern seine demokratische, offene und tolerante Gesellschaft erhalten und leben“, so Kipping und Riexinger weiter, die zudem vor Stimmungsmache gegen Flüchtlinge und Muslime warnten: „Jegliche Spekulationen und Versuche, die Terroranschläge von Paris jetzt in Deutschland zu benutzen, um Stimmung gegen Muslime und Flüchtlinge zu machen, verurteilen wir aufs Schärfste.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/linke-terroranschlaege-von-paris-zielen-ins-herz-der-demokratie-90960.html

Weitere Nachrichten

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

Unionsfraktionsvize Fuchs Kanzlerin Merkel sollte 2017 erneut antreten

Unions-Fraktionsvize Michael Fuchs wünscht sich, dass Kanzlerin Angela Merkel (CDU) bei der Bundestagswahl 2017 erneut antritt. "Wir haben zwölf gute Jahre ...

Flüchtlings Erstaufnahmelager Jenfelder Moorpark

© An-d / CC BY-SA 3.0

Bericht BAMF rechnet mit hunderten Flüchtlingen aus Calais

Aus dem Flüchtlingslager von Calais, das französische Sicherheitsbehörden derzeit räumen, könnten auch viele Asylsuchende nach Deutschland kommen. Das ...

Jürgen Trittin Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen / CC BY-SA 2.0

Trittin Drohendes Ceta-Aus „Blamage für große Koalition“

Das mögliche Scheitern des Freihandelsabkommens Ceta ist nach Auffassung der Grünen eine Blamage für die große Koalition in Berlin. "Der Bundestag hat ...

Weitere Schlagzeilen