Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Lothar Bisky

© Deutscher Bundetag / Lichtblick / Achim Melde

13.08.2013

Linke Ex-Vorsitzender Lothar Bisky ist tot

Der Politiker wurde 71 Jahre alt.

Berlin – Der Linken-Politiker Lothar Bisky ist tot. Das teilte sein Parteikollege Gregor Gysi am Dienstag auf Wunsch von Biskys Familie mit. Der Politiker wurde 71 Jahre alt.

Bisky ging nach seinem Abitur 1961 in Schleswig-Holstein in die DDR und begann ein Studium der Kulturwissenschaften in Leipzig. 1969 promovierte er, ab 1980 lehrte Bisky als Professor für Kulturtheorie an der Akademie für Gesellschaftswissenschaften beim SED-Zentralkomitee, bereits seit 1963 war er Parteimitglied.

Erste Bekanntheit erlangte der Politiker 1989 nach einem Podiumsauftritt bei einer Großdemonstration, im gleichen Jahr wurde er in die letzte DDR-Volkskammer gewählt und war ab 1991 Landesvorsitzender des SED-Nachfolgers PDS in Brandenburg. Bekanntheit erlangte er dann auch in Westdeutschland durch seine Tätigkeit im Untersuchungsausschuss über Stasi-Vorwürfe gegen Brandenburgs Ministerpräsident Manfred Stolpe.

Im folgenden Jahr wurde er Vorsitzender der PDS, das Amt behielt er bis zum Jahr 2000. Zwischen 2003 und 2007 übte er das Amt dann erneut aus, diesmal gemeinsam mit Oskar Lafontaine. Dabei begleitete er die Verschmelzung mit der SPD-Abspaltung WASG zur neuen Partei Die Linke.

Im Lauf seiner Karriere musste Bisky sich mehrmals mit Vorwürfen einer Zusammenarbeit mit der Stasi auseinandersetzen. Im Jahr 2007 wurde er Vorsitzender der Europäischen Linken. 2009 errang er ein Mandat im Europäischen Parlament und gab dafür seinen Sitz im Bundestag auf.

Bisky war mit der Kultursoziologin Almuth Hocke verheiratet und Vater von drei Söhnen, der jüngste Sohn Stephan verstarb 2008 in Edinburgh.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/linke-ex-vorsitzender-lothar-bisky-ist-tot-64777.html

Weitere Nachrichten

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

Unionsfraktionsvize Fuchs Kanzlerin Merkel sollte 2017 erneut antreten

Unions-Fraktionsvize Michael Fuchs wünscht sich, dass Kanzlerin Angela Merkel (CDU) bei der Bundestagswahl 2017 erneut antritt. "Wir haben zwölf gute Jahre ...

Flüchtlings Erstaufnahmelager Jenfelder Moorpark

© An-d / CC BY-SA 3.0

Bericht BAMF rechnet mit hunderten Flüchtlingen aus Calais

Aus dem Flüchtlingslager von Calais, das französische Sicherheitsbehörden derzeit räumen, könnten auch viele Asylsuchende nach Deutschland kommen. Das ...

Jürgen Trittin Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen / CC BY-SA 2.0

Trittin Drohendes Ceta-Aus „Blamage für große Koalition“

Das mögliche Scheitern des Freihandelsabkommens Ceta ist nach Auffassung der Grünen eine Blamage für die große Koalition in Berlin. "Der Bundestag hat ...

Weitere Schlagzeilen