Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

23.09.2009

Lindsay Lohan: Einbruch ins eigene Haus?

Böse Gerüchte um Linday Lohan: Angeblich hat die Schauspielerin den Einbruch in ihr Haus in Hollywood selbst in Auftrag gegeben. Die Überwachungskamerabilder deuten ausserdem darauf hin, dass sie sogar selbst mit in ihr eigenes Haus einbrach! Auf den Bildern ist eine Frau zu sehen, die Lindsay sehr ähnlich sieht. Die Gerüchte um ihre eigene Beteiligung verdichten sich außerdem, da Lindsay mit dem Verdächtigen sehr gut bekannt sein soll. Kollegen erzählten, dass Sie den Mann mehrmals am Set mit Lindsay sahen. In den Medien wird nun spekuliert, dass Lindsay die Versicherungssumme kassieren wollte. Arme Lindsay, wir hoffen sie ist nicht wirklich so am Boden wie es gerade scheint.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/lindsay-lohan-einbruch-ins-eigene-haus-1814.html

Weitere Nachrichten

Männer in einer Fußgängerzone

© über dts Nachrichtenagentur

Jugendämter Zusammenarbeit mit gleichgeschlechtlichen Paaren normal

In der Debatte um die "Ehe für alle" hat die Bundesarbeitsgemeinschaft der Landesjugendämter ihre Zusammenarbeit mit gleichgeschlechtlichen Paaren betont. ...

Rob Wainwright Europol

© Security and Defence Agenda / CC BY 2.0

Konzerne weltweit kritisiert Europol warnt vor noch aggressiveren Hackerangriffen

Angesichts fortlaufender Cyberangriffe hat der Chef der europäischen Polizeibehörde Europol, Rob Wainwright, die Nachlässigkeit vieler Konzerne weltweit ...

Sven Lehmann Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen NRW / CC BY 2.0

NRW Grünen-Chef geht auf Abstand zu Rot-Rot-Grün

Trotz gleicher Haltung zur so genannten "Ehe für alle" bleiben Grünen-Politiker auf Abstand zu einem möglichen rot-rot-grünen Bündnis im Bund. ...

Weitere Schlagzeilen