Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

08.07.2010

Lindsay Lohan Anzüglicher Nagellack war nur ein Scherz

Los Angeles – Die US-Schauspielerin Lindsay Lohan wollte mit dem anzüglichen Spruch auf ihrem Nagellack während der Gerichtsverhandlung am Dienstag angeblich keine Nachricht an die Richterin senden. „Haben wir nicht unsere Fingernägel als Scherz mit einem Freund gemacht?“, schrieb die 24-Jährige als Antwort an eine Bekannte in ihrem Internetblog.

„Es hatte nichts mit dem Gericht zu tun. Es ist ein Airbrush-Design von einer Schablone“, so Lohan weiter. Die Schauspielerin hatte für Aufregung in den internationalen Schlagzeilen gesorgt, weil auf vergrößerten Bildern, die während ihres Prozesses entstanden, die Worte „Fuck u“ auf ihren Fingernägeln zu sehen waren. Die Richterin hatte Lohan zu 90 Tagen Haft wegen Verstößen gegen ihre Bewährungsauflagen verurteilt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/lindsay-lohan-anzueglicher-nagellack-war-nur-ein-scherz-11670.html

Weitere Nachrichten

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Weitere Schlagzeilen