Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Lindsay Lohan an Neujahr belästigt

© bang

03.01.2012

Lindsay Lohan Lindsay Lohan an Neujahr belästigt

Lindsay Lohan erhielt an Neujahr ungebetenen Besuch.

Wie die Klatschseite ‚TMZ‚ berichtet, wurde die Schauspielerin am 1. Januar von einem Mann belästigt, der an die Haustür der 25-Jährigen geklopft hatte und mit ihr reden wollte. Da diese den verwirrt wirkenden Besucher nicht kannte und ihn mehrmals aufforderte, zu gehen, wurde der Mann schließlich sogar von der Polizei abgeholt und in Gewahrsam genommen.

Bei dem ungebetenen Gast soll es sich um einen 64-Jährigen namens Lonnie Short handeln, der sich derzeit noch in der Obhut der Polizei befinden soll. Ob die Schauspielerin selbst die Polizei rief, oder ihr Beobachter der Szenerie zuvorkamen, ist derweil nicht bekannt.

Das ist indes nicht das erste Mal, dass sich Lohan mit ungebetenen Besuchern herumschlagen muss. Erst im Juni des vergangenen Jahres erwirkte sie eine gerichtliche Verfügung gegen den angeblichen Stalker David Cocordan, der sie immer wieder belästigte und zudem damit gedroht haben soll, die Aktrice zu töten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© bang / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/lindsay-lohan-an-neujahr-belaestigt-32773.html

Weitere Nachrichten

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Weitere Schlagzeilen