Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Christian Lindner FDP 2013

© Gerd Seidel (Rob Irgendwer) / CC BY-SA 3.0

16.03.2017

Lindner Keine Regierungsbeteiligung um jeden Preis

FDP-Chef grundsätzlich zu Gesprächen über sozialliberale Koalition in NRW bereit.

Köln – Der Vorsitzende der FDP, Christian Lindner, schließt die Bildung einer sozialliberalen Koalition in NRW nach der Landtagswahl am 14. Mai nicht aus. Lindner sagte dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Donnerstagsausgabe): „Wir sind immer zu Gesprächen bereit.“

Für eine Regierungsbeteiligung der Liberalen würden aber hohe Maßstäbe gelten. Die FDP werde „lieber in die Opposition gehen“ als in eine Regierung einzutreten, „in der wir unsere Handschrift nicht zeigen können“, sagte Lindner der Zeitung.

„Die Freien Demokraten sind keine Mehrheitsbeschaffer für linke, alte Politik“, erklärte der FDP-Vorsitzende. Deshalb schlössen die Liberalen in NRW eine Ampel-Koalition mit den SPD und Grünen aus.

In einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts „Forsa“ war für die Liberalen ein Wert von 11 Prozent ermittelt worden. Die SPD käme laut der Erhebung auf 40 Prozent – Rot-Gelb würde danach in NRW über eine Machtoption verfügen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/lindner-keine-regierungsbeteiligung-um-jeden-preis-95778.html

Weitere Nachrichten

Martin Schulz SPD Parteitag

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

Linke Bartsch fordert klare Absage von Martin Schulz an große Koalition

Der Vorsitzende der Linksfraktion im Bundestag, Dietmar Bartsch, hat SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz dazu aufgeforderte, eine Fortsetzung der großen ...

Kai Gehring Grüne 2014

© Harald Krichel / CC BY-SA 4.0

"March for Science" Grüne fordern „aktiven Einsatz“ für Freiheit der Wissenschaft

Die Grünen-Bundestagsfraktion hat vor dem weltweiten "March for Science" an diesem Samstag die Bundesregierung dazu aufgerufen, für die Freiheit der ...

AfD Bundesparteitag Essen 2015

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

Demos gegen AfD-Parteitag Diakonie-Präsident lobt Aktionen

Mit Blick auf den an diesem Wochenende in Köln stattfindenden Bundesparteitag der AfD und den unter anderem von den Kirchen initiierten ...

Weitere Schlagzeilen