Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Christian Lindner

© über dts Nachrichtenagentur

28.11.2017

Lindner Jamaika-Koalition „hätte niemals vier Jahre durchgehalten“

„Zwischen Union und FDP wären wir zu einem Abschluss gekommen.“

Berlin – FDP-Chef Christian Lindner hat der Union vorgeworfen, die Anliegen der Liberalen in den Jamaika-Sondierungen missachtet zu haben, um die Grünen zu gewinnen.

„Jamaika hätte die Politik der Großen Koalition fortgesetzt und um Verrücktheiten der Grünen ergänzt. Diese Koalition hätte niemals vier Jahre durchgehalten“, sagte Lindner der „Passauer Neuen Presse“ (Dienstagsausgabe).

Gleichwohl räumte der FDP-Chef ein, dass er „vielleicht gerne Finanzminister geworden“ wäre, „aber nicht, um mit Dutzenden Milliarden Euro die Widersprüche zwischen den Jamaika-Parteien zuzuschütten“.

Die Unterhändler seiner Partei seien von Beginn an skeptisch gewesen. „FDP und Grüne wollen das Land in unterschiedliche Richtungen führen“, verwies er auf ein grundlegend anderes Politikverständnis bei FDP und Grünen.

„Zwischen Union und FDP wären wir zu einem Abschluss gekommen. Leider hat am Ende die Union versucht, die Grünen mit Zugeständnissen zu gewinnen, ohne auf die Anliegen der FDP zu achten.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/lindner-jamaika-koalition-haette-niemals-vier-jahre-durchgehalten-104939.html

Weitere Nachrichten

CDU-Parteizentrale

© über dts Nachrichtenagentur

Sieling Union muss „von ihrem Turm herunterkommen“

Nach Ansicht von Bremens Bürgermeister und SPD-Vorstandsmitglied Carsten Sieling ist noch vollkommen unklar, wie die künftige Bundesregierung aussehen ...

CDU/CSU-Bundestagsfraktion

© über dts Nachrichtenagentur

Linnemann Koalitionsvertrag muss Handschrift der Union tragen

Carsten Linnemann, Vorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU, hat die Union aufgefordert, bei einer möglichen Neuauflage der ...

Angela Merkel und Sigmar Gabriel

© über dts Nachrichtenagentur

BDI-Präsident Kempf Große Koalition soll „mehr Wirtschaft wagen“

Der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), Dieter Kempf, hat Union und SPD eindringlich zu einem Politikwechsel aufgerufen. "Ich ...

Weitere Schlagzeilen