Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Lindner besteht im Fall Griechenland auf vereinbarte Stabilitätsziele

© FDP

15.09.2011

Griechenland Lindner besteht im Fall Griechenland auf vereinbarte Stabilitätsziele

Berlin – FDP-Generalsekretär Christian Lindner hat im Fall Griechenland auf die Einhaltung der vereinbarten Stabilitätsziele bestanden. „Wir hoffen, dass Griechenland doch noch die vereinbarten Stabilitätsziele erreichen wird“, so Lindner in der „Passauer Neuen Presse“. Die Troika aus EU, EZB und IWF werde das prüfen. „Sollte das nicht der Fall sein, kann es keine weitere europäische Rettungshilfe mehr geben“, so der FDP-Generalsekretär. Leistung gebe es nur gegen Gegenleistung.

„Dann müsste Griechenland als souveräner Staat Entscheidungen treffen“, erklärte Lindner weiter. Es läge jetzt an der griechischen Regierung, dafür zu sorgen, dass es zu keinem Austritt aus der Euro-Zone komme. Dennoch werde es keinen Rabatt für Griechenland geben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/lindner-besteht-im-fall-griechenland-auf-vereinbarte-stabilitaetsziele-28010.html

Weitere Nachrichten

Barbara Hendricks SPD 2015

© Jakob Gottfried / CC BY-SA 3.0

SPD Hendricks lehnt Ausweitung der Pfandpflicht ab

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat mit Ablehnung auf eine Forderung der Länder zur Anpassung des Pfand-Systems im geplanten ...

Frauke Petry AfD 2015

AfD-Bundesparteitag in Essen © Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

IW-Studie Einkommen spielt bei AfD-Anhängern keine Rolle

Wähler mit geringen Einkommen in Deutschland entscheiden sich deutlich seltener für eine rechtspopulistische Partei als Geringverdiener in anderen ...

Frank-Walter Steinmeier SPD

© Tobias Kleinschmidt - securityconference.de / CC BY 3.0 DE

Linke Steinmeier zu Einsatz für sozialen Zusammenhalt aufgefordert

Die Linke hat den neu gewählten Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier aufgefordert, sich für den sozialen Zusammenhalt in Deutschland einzusetzen. "Das ...

Weitere Schlagzeilen