Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Lindner besteht im Fall Griechenland auf vereinbarte Stabilitätsziele

© FDP

15.09.2011

Griechenland Lindner besteht im Fall Griechenland auf vereinbarte Stabilitätsziele

Berlin – FDP-Generalsekretär Christian Lindner hat im Fall Griechenland auf die Einhaltung der vereinbarten Stabilitätsziele bestanden. „Wir hoffen, dass Griechenland doch noch die vereinbarten Stabilitätsziele erreichen wird“, so Lindner in der „Passauer Neuen Presse“. Die Troika aus EU, EZB und IWF werde das prüfen. „Sollte das nicht der Fall sein, kann es keine weitere europäische Rettungshilfe mehr geben“, so der FDP-Generalsekretär. Leistung gebe es nur gegen Gegenleistung.

„Dann müsste Griechenland als souveräner Staat Entscheidungen treffen“, erklärte Lindner weiter. Es läge jetzt an der griechischen Regierung, dafür zu sorgen, dass es zu keinem Austritt aus der Euro-Zone komme. Dennoch werde es keinen Rabatt für Griechenland geben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/lindner-besteht-im-fall-griechenland-auf-vereinbarte-stabilitaetsziele-28010.html

Weitere Nachrichten

Kita

© über dts Nachrichtenagentur

DStGB Kommunen gegen Abschaffung von Kita-Gebühren

Der Städte- und Gemeindebund stellt sich gegen die von der SPD geforderte generelle Abschaffung von Kita-Gebühren. "Da Eltern mit geringem Einkommen ...

Türkische Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

Türkei Schriftsteller Orhan Pamuk wirft dem Staat Willkür vor

Der türkische Schriftsteller und Nobelpreisträger Orhan Pamuk wirft dem türkischen Staat Willkür im Umgang mit seinen Bürgern vor. Er bezieht sich auf die ...

Dächer von Berlin-Kreuzberg

© über dts Nachrichtenagentur

AfD Spitzenkandidatin Weidel will nach Berlin ziehen

Die AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel will in die Bundeshauptstadt ziehen: "Ich werde so bald wie möglich mit meiner Familie nach Berlin ziehen, worauf ...

Weitere Schlagzeilen