Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

14.08.2009

Lily Allen: Uhrenverkauf über Twitter

Einen Fehlkauf kann sicherlich jeder auf seinem Konto verbuchen, Lily Allen griff jedoch recht tief in die Tasche, als sie sich eine Breitling für 4400€ kaufte. Und genau diese möchte sie jetzt wieder los werden, da sie ihr zu groß ist. Auf ihrem Twitter-Account hinterlässt sie: „Does anyone want to buy a brand new Breitling? It´s too big for me. God i´m an idiot” Für knapp 4000€ soll die Uhr den Besitzer wechseln, so Allen. Unser Tipp: eine Versteigerung für einen guten Zweck würde doch auch nicht weh tun, oder?

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/lily-allen-uhrenverkauf-uber-twitter-1081.html

Weitere Nachrichten

Thyssenkrupp

© über dts Nachrichtenagentur

ThyssenKrupp Betriebsrat setzt im Kampf gegen Stahlfusion auf Laschet

Der Thyssenkrupp-Betriebsrat hofft im Kampf gegen eine mögliche Fusion der Stahlsparte mit dem indischen Konzern Tata auf Rückendeckung durch den künftigen ...

Parkende Autos in einer Straße

© über dts Nachrichtenagentur

CDU Unionsfraktionschef warnt vor Fahrverboten für Diesel-Fahrzeuge

Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) hat sich hinter die Diesel-Technik gestellt und vor Fahrverboten gewarnt. "Ohne den Diesel werden wir das ...

Gebäude des Bundesrates in Berlin

© über dts Nachrichtenagentur

Neuregelung Bundesrat verabschiedet Bund-Länder-Finanzreform

Der Bundesrat hat am Freitag die umfassende Neuregelung des bundesstaatlichen Finanzausgleichssystems beschlossen. Die Bundesländer stimmten einstimmig für ...

Weitere Schlagzeilen