Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

14.09.2009

Lily Allen: Bereit für die Schauspielkarriere

Lily Allen gab bekannt, dass sie es an der Zeit findet das Musikerdasein zugunsten einer Schauspielkarriere aufzugeben. Allen berichtete, dass ihr bereits eine Rolle in einem Theaterstück angeboten wurde, für die sie nach ihrer nächsten Tour März 2010 anfangen wird zu proben. Die Sängerin beklagte, dass nach vier Jahren Tourdasein ihre Stimme stark darunter leidet. Es sei daher Zeit für etwas Neues. Allen soll eine Rolle in Neil LaBute’s „Reasons To Be Pretty“ erhalten haben. Auch Rollen in anderen Stücken seien im Gespräch. Bei allem Verständnis für Lily Allens neuen Zielen, bleibt zu hoffen, dass Allen der Musik nicht ganz den Rücken kehren wird.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/lily-allen-bereit-fur-die-schauspielkarriere-1605.html

Weitere Nachrichten

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Polizisten schieben 18,1 Millionen Überstunden vor sich her

Die Polizeibeamten in Deutschland schieben mehr als 18,1 Millionen Überstunden vor sich her. Das berichtet die "Rheinische Post" (Donnerstagsausgabe) unter ...

Männer in einer Fußgängerzone

© über dts Nachrichtenagentur

Jugendämter Zusammenarbeit mit gleichgeschlechtlichen Paaren normal

In der Debatte um die "Ehe für alle" hat die Bundesarbeitsgemeinschaft der Landesjugendämter ihre Zusammenarbeit mit gleichgeschlechtlichen Paaren betont. ...

Rob Wainwright Europol

© Security and Defence Agenda / CC BY 2.0

Konzerne weltweit kritisiert Europol warnt vor noch aggressiveren Hackerangriffen

Angesichts fortlaufender Cyberangriffe hat der Chef der europäischen Polizeibehörde Europol, Rob Wainwright, die Nachlässigkeit vieler Konzerne weltweit ...

Weitere Schlagzeilen