Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Liga-Total-Cup: FSV Mainz und FC Bayern München trennen sich 4:5

© dts Nachrichtenagentur

20.07.2011

“Liga total!”-Cup Liga-Total-Cup: FSV Mainz und FC Bayern München trennen sich 4:5

Mainz – Beim Liga-Total-Cup haben sich der FSV Mainz und der FC Bayern München mit 4:5 nach Elfmeterschießen getrennt. Im Spiel um Platz drei haben die Mainzer den Bayern kaum Freiräume gelassen. Und so gingen die Mainzer bereits in der elften Minute durch ein Tor von Nikolce Noveski in Führung. Erst kurz vor dem Pausenpfiff (30.) gelang den Bayern der Ausgleich durch David Alaba.

In der zweiten Halbzeit dominierten die Bayern. Sie gingen kurz vor Schluss mit einem Treffer von Nils Petersen in Führung (57.). Doch in der 59. Minute gelang den Mainzern dann doch noch der Ausgleich zum 2:2 durch Anthony Ujah. Das Elfmeterschießen musste entscheiden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/liga-total-cup-fsv-mainz-und-fc-bayern-muenchen-trennen-sich-45-24037.html

Weitere Nachrichten

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Relegation 1860 München nach Chaos-Spiel abgestiegen

Der TSV 1860 München hat das von chaotischen Szenen begleitete Relegations-Rückspiel gegen den Drittligisten Jahn Regensburg am Dienstagabend mit 0:2 ...

Thomas Tuchel BVB

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Borussia Dortmund trennt sich von Trainer Tuchel

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat sich mit sofortiger Wirkung von Cheftrainer Thomas Tuchel getrennt. Dies sei das Ergebnis eines Gesprächs ...

Luiz Gustavo VfL Wolfsburg

© über dts Nachrichtenagentur

Relegation Wolfsburg bleibt Erstligist

Der VfL Wolfsburg hat das Relegations-Rückspiel gegen Eintracht Braunschweig am Montagabend mit 1:0 gewonnen und spielt damit auch in der kommenden Saison ...

Weitere Schlagzeilen