Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Lieberman droht Anklage wegen Korruptionsvorwürfen

© AP, dapd

17.01.2012

Nahost Lieberman droht Anklage wegen Korruptionsvorwürfen

Anhörung bietet letzte Chance.

Jerusalem – Für den unter Korruptionsverdacht stehenden israelischen Außenminister Avigdor Liebermann könnte es eng werden. Das Büro des Generalstaatsanwalts wird ihm mit einer für den (heutigen) Dienstag geplanten Anhörung die letzte Chance einräumen, sich zu dem Vorwurf des Betrugs und der Geldwäsche zu äußern.

Allerdings wird Liebermann nicht persönlich erscheinen, sondern sich von seinen Anwälten vertreten lassen. Der Außenminister gilt sowohl in Israel als auch im Ausland wegen seiner nationalistischen Ansichten als umstritten. Eine Anklage könnte die Regierung von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu gefährden, falls Lieberman mit seiner Partei Israel Beiteinu die Regierungskoalition verlässt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/lieberman-droht-anklage-wegen-korruptionsvorwurfen-34520.html

Weitere Nachrichten

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

CDU-Spendenaffäre Biedenkopf stärkt Merkel im Streit mit Walter Kohl den Rücken

Sachsens langjähriger Ministerpräsident Kurt Biedenkopf hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (beide CDU) gegen die schweren Vorwürfe von Altkanzler Helmut ...

Katja Kipping Linke

© Blömke / Kosinsky / Tschöpe / CC BY-SA 3.0 DE

Linke SPD-Gesetz zu Managergehältern nur ein kleiner Schritt

Die Bundesvorsitzende der Linken, Katja Kipping, ist unzufrieden mit dem Gesetzentwurf der SPD zur Begrenzung von Managergehältern. "Es sind leider nur ...

Martin Schulz SPD

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

CDU-Politiker Reul SPD-Kanzler-Kandidat Schulz ein „selbstverliebter Egomane“

Der Vorsitzende der CDU/CSU im Europäischen Parlament, Herbert Reul, hat massive Kritik an SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz und dessen Plan geübt, die ...

Weitere Schlagzeilen