Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

22.07.2009

Liebe, Lust & Liaisons – mit Niveau und Diskretion im Internet

(pressebox) Lilienthal – Immer mehr Menschen suchen weltweit über Portale, Chatrooms und Onlinecommunitys nach Kontakten im Internet. Um dabei Privatsphäre und Intimität zu wahren, finden die meisten Ansprachen auf speziellen Partnerschafts-Seiten statt. Diese allerdings unterscheiden sich in Qualität, Angebot und Optionsmöglichkeiten maßgeblich voneinander. Als führende und schnellst wachsende deutschsprachige Vermittlungsagentur führt C-Date die Riege konkurrierender Partnervermittler im World Wide Web an. Dank dem Trend des Casual Datings trifft der Wunsch nach anonymer sowie niveauvoller Kontaktsuche hier auf Gehör. Hauptaugenmerk liegt dabei auf Wahrung von Diskretion. Persönliche Informationen und private Nachrichten bleiben absolut vertraulich und in erster Hand. Dies ermöglicht erst den freien Umgang mit der Lust an erotischen Abenteuern, welche nicht unbedingt in eine gemeinsame Zukunft münden.

Mithilfe einer bis ins kleinste Detail optimierten Profilmaske gelingt es Suchgebiete einzuschränken oder aber eben auch unerkannt andere Userseiten zu inspizieren. Dies entschärft die Gefahr, Bekannte oder gar Verwandte zu treffen, und ermöglicht es, unangenehmen Situationen aus dem Weg zu gehen. Eigens eingestellte Fotos oder gar der reale Name sind für die Suche nach einer Partnerschaft oder dem schnellen Abenteuer hier nicht notwendig. Eine speziell entwickelte Match-Making-Software vermittelt nach frei wählbaren Kriterien die Kontakte. Somit bleibt der erste Flirt und auch jeder weitere Schritt in eigener Hand, nichts muss – alles kann. Kopfkino kann so über selbst kreierte Pseudonyme bedenkenlos ausgelebt und damit die persönliche Erotic-Life-Balance in Ausgleich gebracht werden.

Über C-DATE Net Services S.à.r.l

C-Date.de ist die führende und schnellstwachsende deutschsprachige Vermittlungsagentur für Casual Dating im Internet. Im Jahr 2008 gegründet, betreibt C-Date mittlerweile weltweit in 22 Ländern wie zum Beispiel Österreich, der Schweiz, Frankreich, Irland, Südafrika und USA Internet-Portale. C-Date.de richtet sich an Frauen, Männer und Paare, die auf unverbindliche Beziehungen nicht verzichten möchten. Die Basis der Plattform bildet ein individuell auf den User abgestimmtes Vermittlungssystem, das anhand der Angabe von etwa persönlichen Vorlieben und gewünschter Art der Vermittlung, wie Flirt, Abenteuer, erotischen Gesprächen oder Fantasieerfüllung, passende Partner findet. Jedem der mittlerweile über 700.000 registrierten User garantiert C-Date.de Kontakt zu mindestens fünf anderen Nutzern sowie einen kostenlosen Sofortkontakt nach erstmaliger Anmeldung. Über ein internes Mailingsystem erfolgt die Kontaktaufnahme, so dass C-Date.de Sicherheit und Anonymität garantiert. Täglich kommen bis zu 7.000 Registrierungen hinzu. Das durchschnittliche Alter der Mitglieder bei C-Date.de liegt zwischen 30 und 50 Jahren. Das Unternehmen profitiert dabei von der langjährigen Erfahrung des Managements im Online-Datingbereich.

www.C-Date.de

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/liebe-lust-liaisons-mit-niveau-und-diskretion-im-internet-663.html

Weitere Nachrichten

Euromünzen

© über dts Nachrichtenagentur

Statistisches Bundesamt Öffentliche Schulden zum Ende des ersten Quartals gesunken

Der Öffentliche Gesamthaushalt (Bund, Länder, Gemeinden/Gemeindeverbände und Sozialversicherung einschließlich aller Extrahaushalte) ist beim ...

Junges Pärchen mit Einkaufstaschen

© über dts Nachrichtenagentur

GfK Konsumklima in Deutschland weiter im Aufwind

Das Konsumklima in Deutschland befindet sich weiter im Aufwind: Für den Juli prognostiziert das Marktforschungsunternehmen GfK eine Steigerung des ...

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Polizisten schieben 18,1 Millionen Überstunden vor sich her

Die Polizeibeamten in Deutschland schieben mehr als 18,1 Millionen Überstunden vor sich her. Das berichtet die "Rheinische Post" (Donnerstagsausgabe) unter ...

Weitere Schlagzeilen