Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Libyscher Ex-Ölminister tot in der Donau gefunden

© AP, dapd

30.04.2012

Wien Libyscher Ex-Ölminister tot in der Donau gefunden

Todesursache noch unklar.

Wien – Der frühere libysche Ministerpräsident und Ölminister Schukri Ghanem ist nach Angaben der österreichischen Polizei am Sonntag tot bei Wien in der Donau aufgefunden worden. Die Leiche des 69-Jährigen habe keine äußerlichen Anzeichen von Gewalt aufgewiesen, sagte Polizeisprecher Roman Hahslinger. Die Todesursache sei noch unklar. Klarheit solle in den kommenden Tagen eine Autopsie bringen. Ghanem, der als Berater für ein Wiener Unternehmen arbeitete, habe sein Haus am frühen Sonntag verlassen, sagte Hahslinger.

Ghanem diente unter dem getöteten libyschen Machthaber Muammar al Gaddafi zuletzt bis zum Juni 2011 als Ölminister. Zuvor war er von 2003 bis 2006 Ministerpräsident, nachdem er mehrere Jahre in verschiedenen Positionen bei der OPEC in Wien gearbeitet hatte. Er sagte sich während des Aufstands gegen Gaddafi von dessen Regime los und unterstützte die Rebellen, die Gaddafi schließlich stürzten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/libyscher-ex-oelminister-tot-in-der-donau-gefunden-53213.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen