Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Libyen: Verhandlungen in Bani Walid ergebnislos beendet

© dts Nachrichtenagentur

08.09.2011

Libyen Libyen: Verhandlungen in Bani Walid ergebnislos beendet

Bani Walid – In Libyen sind Verhandlungen über eine friedliche Übergabe der belagerten Stadt die Bani Walid ergebnislos beendet worden. Der Militärchef des Nationalen Übergangsrats, Asara, gab vor Journalisten bekannt, dass er derzeit auf Anweisungen für einen möglichen Einsatz warte. Ein Verhandlungsführer der Übergangsregierung nahe Bani Walid sagte, zumindest zwei von Gaddafis Söhnen hielten sich mit Sicherheit in dem Ort auf. Auch Muammar al-Gaddafi selbst könne sich dort befinden, sagte Abdallah Kanschil. „Das würde erklären, warum Bani Walid Widerstand leistet.“

Die neue libysche Führung hat den Gefolgsleuten des früheren Machthabers in mehreren Städten bis Samstag Zeit gegeben, sich zu ergeben. Indessen gab der Gesundheitsminister des Übergangsrates, Nadschi Barakat, bekannt, dass durch den Bürgerkrieg in den letzten sechs Monaten mindestens 30.000 Menschen ums Leben gekommen seien. Weitere 50.000 seien bei kämpfen verletzt worden. Diese Zahlen beruhen auf Berichten von Krankenhäusern, Beamten vor Ort und ehemaligen Kommandeuren der Rebellentruppen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/libyen-verhandlungen-in-bani-walid-ergebnislos-beendet-27566.html

Weitere Nachrichten

Bundesamt Verfassungsschutz Berlin

© Wo st 01 / CC BY-SA 3.0 DE

Verfassungsschutz Maaßen will Kommunikationsüberwachung im großen Stil

Das Bundesamt für Verfassungsschutz verlangt zur besseren Terrorabwehr einen Zugriff auf die Kommunikationsströme in Deutschland. "Wie der BND im Ausland ...

Sigmar Gabriel SPD Bundesparteitag

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

SPD Gabriel fordert Abgrenzung der EU von Amerika

Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat in der Debatte um die künftigen Beziehungen zwischen Deutschland und den USA zur Abgrenzung aufgerufen. "Die ...

Berliner Fanmeile

© über dts Nachrichtenagentur

CDU Strobl begrüßt Rucksackverbote auf Großveranstaltungen

Der CDU-Bundesvize Thomas Strobl begrüßt Rucksackverbote auf Großveranstaltungen. "Ich halte es für sehr vernünftig, dass die Veranstalter von `Rock am ...

Weitere Schlagzeilen