Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Liberianische Präsidentin Sirleaf vereidigt

© AP, dapd

16.01.2012

Regierung Liberianische Präsidentin Sirleaf vereidigt

Versöhnliche Worte für ihren ehemals erbitterten Rivalen Tubman.

Monrovia – Die liberianische Präsidentin Ellen Johnson Sirleaf ist für eine zweite Amtszeit vereidigt worden. Am Montag legte die 73-Jährige den Amtseid ab und wählte versöhnliche Worte für ihren ehemals erbitterten Rivalen um das höchste Amt, Winston Tubman. Dieser saß bei der Zeremonie in der Hauptstadt Monrovia in der ersten Reihe.

Er hatte aus Protest zum Boykott der Präsidentschaftswahl im November aufgerufen. Noch bis zum Wochenende rief Tubman zu Protesten bei der Amtseinführung Sirleafs auf. Erst ein persönliches Treffen am Samstag konnte Tubman beschwichtigen. Eine neunköpfige Delegation aus den USA, darunter US-Außenministerin Hillary Clinton, reiste zur Zeremonie an.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/liberianische-prasidentin-sirleaf-vereidigt-34436.html

Weitere Nachrichten

Angela Merkel CDU 2014

© Tobias Koch / CC BY-SA 3.0 DE

Linke Bartsch ruft SPD und Grüne zum Sturz Merkels auf

Die Linken haben SPD-Chef Sigmar Gabriel zum Sturz von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) aufgerufen. "Herr Gabriel könnte nächste Woche Kanzler sein, ...

Hermann Gröhe CDU

© Christliches Medienmagazin pro / CC BY 2.0

CDU Gröhe will Versandhandel mit rezeptpflichtiger Arznei verbieten

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) lässt ein Gesetz vorbereiten, das den Versandhandel mit verschreibungspflichtigen Medikamenten untersagt. Das ...

Ulrich Grillo

© RudolfSimon / CC BY-SA 3.0

BDI-Präsident zu CETA „Europa braucht endlich klare Verhältnisse“

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) forderte nach dem abgesagten EU-Kanada-Gipfel von der Staatengemeinschaft umfassende Konsequenzen: "Das ...

Weitere Schlagzeilen