Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Libanese wegen Spionage zum Tode verurteilt

© AP, dapd

17.02.2012

Beirut Libanese wegen Spionage zum Tode verurteilt

Angeblich sensible Informationen an israelischen Geheimdienst weitergegeben.

Beirut – Ein libanesisches Militärgericht hat am Freitag einen ehemaligen Polizisten wegen Spionage für Israel zum Tode verurteilt. Die Richter hätten den früheren Polizisten für schuldig befunden, sensible Informationen an israelische Geheimdienstmitarbeiter weitergegeben habe, sagte ein Justizsprecher. Auch während des einmonatigen Kriegs zwischen Israel und der Extremistenorganisation Hisbollah im Jahr 2006. Die Schwester des Ex-Polizisten und ihr Ehemann wurden wegen ähnlicher Vorwürfe in Abwesenheit ebenfalls zum Tode verurteilt. Sie sollen sich in Israel aufhalten.

Israel und Libanon befinden sich formal noch immer im Krieg. Seit 2009 wurden im Libanon mehr als 100 Personen wegen Kollaboration mit Israel festgenommen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/libanese-wegen-spionage-zum-tode-verurteilt-40665.html

Weitere Nachrichten

Nadja abd el Farrag 2013

© 9EkieraM1 / CC BY-SA 3.0

Nadja Abd el Farrag „Ich bin enttäuscht von Herrn Zwegat“

Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt. ...

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Weitere Schlagzeilen