Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Jermaine Jones FC Schalke 04

© dts Nachrichtenagentur

17.11.2012

1. Bundesliga Leverkusen schlägt Schalke 2:0

FC Bayern baut dadurch Vorsprung weiter aus.

Leverkusen – Bayer 04 Leverkusen hat den FC Schalke 04 am zwölften Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga am Samstagabend mit 2:0 (1:0) geschlagen. Die Gastgeber hatten die Partie von Beginn an im Griff, Schalke agierte zurückhaltend. Kurz vor dem Halbzeitpfiff nutzten die Leverkusener die Zurückhaltung der Gäste: Schürrle schnappte sich den Ball, sprintete nach vorn und brachte die Kugel scharf zum 1:0 ins Netz (45.).

Auch in der zweiten Hälfte fanden die Königsblauen nicht recht ins Spiel. Kießling baute in der 67. Minute die Führung für die Leverkusener zum 2:0 aus. In der 81. Minute ergab sich für die Hausherren die nächste Chance: Kießling trat nach Foul von Neustädter an Schürrle zum Elfmeter an, kam an Unnerstall aber nicht vorbei. In der 82. Minute sah Papadopoulos Gelb-Rot für wiederholtes Blocken von Schürrle.

Zuvor trennten sich Borussia Dortmund und die SpVgg Greuther Fürth 3:1 (3:1), Borussia Mönchengladbach und der VfB Stuttgart 1:2 (1:1), Hannover 96 und der SC Freiburg 1:2 (1:1), der Hamburger SV und der 1. FSV Mainz 05 1:0 (0:0) und die Eintracht Frankfurt und der FC Augsburg 4:2 (2:1). Tabellenführer Bayern München holte gegen den 1. FC Nürnberg nur ein 1:1-Unentschieden (1:0).

Am Sonntag trifft der SV Werder Bremen auf Fortuna Düsseldorf und die TSG 1899 Hoffenheim auf den VfL Wolfsburg.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/leverkusen-schlaegt-schalke-20-57212.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Weitere Schlagzeilen