Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Die Linke

© Michael Bruns, Lizenz: dts-news.de/cc-by

15.01.2013

Niedersachsen Leuschner tritt von der SPD zur Linken über

Nach 44 Jahren Parteizugehörigkeit.

Hannover – Sigrid Leuschner, Abgeordnete im niedersächsischen Landestag, ist von der SPD zu den Linken übergetreten. „Ich habe absolute Hochachtung vor dem Schritt von Frau Sigrid Leuschner und heiße sie in der Partei Die Linke herzlich willkommen“, sagte der Bundesgeschäftsführer der Linken, Matthias Höhn, am Dienstag in Berlin. Die Verbindung zu den Sozialdemokraten nach 44 Jahren in der Partei zu lösen, sei „sicherlich ein schmerzhafter und emotionaler Schritt“ gewesen, so Höhn.

„Frau Leuschner gibt als Gründe unter anderem Sachentscheidungen im SPD-Wahlprogramm und das Auftreten des SPD-Kanzlerkandidaten Steinbrück an.“ Die Sachkenntnis der einstigen SPD-Politikerin und „ihr Einsatz für soziale Gerechtigkeit werden uns in Niedersachsen von großem Nutzen sein“, erklärte Höhn.

Leuschner hatte Mitte März 2012 ihren Wahlkreis an die Ehefrau des früheren Bundeskanzlers Gerhard Schröder, Doris Schröder-Köpf (beide SPD), verloren. Zuvor saß sie 18 Jahre lang für die SPD im Landtag in Hannover.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/leuschner-tritt-von-der-spd-zur-linken-ueber-59039.html

Weitere Nachrichten

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

NRW CDU lehnt pauschalen Abschiebestopp nach Afghanistan ab

Die nordrhein-westfälische Landtagsfraktion der CDU kritisiert, dass sich das Land Nordrhein-Westfalen nicht an dem letzten Sammel-Charter mit ...

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

CDU-Spendenaffäre Biedenkopf stärkt Merkel im Streit mit Walter Kohl den Rücken

Sachsens langjähriger Ministerpräsident Kurt Biedenkopf hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (beide CDU) gegen die schweren Vorwürfe von Altkanzler Helmut ...

Martin Schulz SPD

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

CDU-Politiker Reul SPD-Kanzler-Kandidat Schulz ein „selbstverliebter Egomane“

Der Vorsitzende der CDU/CSU im Europäischen Parlament, Herbert Reul, hat massive Kritik an SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz und dessen Plan geübt, die ...

Weitere Schlagzeilen