Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

27.09.2009

Letzte Umfragen sehen Schwarz-Gelb vor Rot-Rot-Grün

Berlin – Die in der Woche vor der Bundestagswahl zuletzt veröffentlichten Umfragen sehen Schwarz-Gelb vor einer theoretischen Koalition von SPD, Grünen und Linkspartei. Nach der Meta-Analyse der letzten von den großen Meinungsforschungsinstituten herausgegebenen Umfragen verlieren CDU und CSU von 35,8 Prozent in der Vorwoche auf 35,0 Prozent. Die SPD arbeitet sich weiter von 24,6 auf 25,0 Prozent nach oben. Die Grünen geben leicht von 10,8 auf 10,5 Prozent nach, für die FDP geht es von 12,9 auf 13,4 Prozent nach oben. Die Linkspartei legt von 11,2 leicht auf 11,4 Prozent zu. Von den sonstigen Parteien wird keiner eine Chance auf den Einzug in den Bundestag eingeräumt. Alle kleineren Parteien kommen zusammen wie in der Vorwoche auf 4,7 Prozent.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/letzte-umfragen-sehen-schwarz-gelb-vor-rot-rot-gruen-1934.html

Weitere Nachrichten

Erdbeben

© Nature / gemeinfrei

Italien Leichtes Erdbeben südöstlich der Stadt Perugia

In Italien hat sich am Mittwoch, gegen 19:10 Uhr etwa 40 Kilometer südöstlich der Stadt Perugia, ein leichtes Erdbeben der Stärke 5,4 ereignet. Berichte ...

Rainer Arnold  und Frank Walter Steimeier

© Dirk Baranek / CC BY 2.0

SPD-Verteidigungsexperte Rüstungsexport auch in unserem Interesse

Der verteidigungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Bundestag, Rainer Arnold, verteidigt das deutlich gestiegene Volumen deutscher Rüstungsexporte. Im ...

Tankstelle Total

© Joho345 / gemeinfrei

ADAC Kraftstoffpreise weiterhin im Aufwind

Der leichte Aufwärtstrend bei den Kraftstoffpreisen setzt sich auch in dieser Woche fort. Laut ADAC-Auswertung kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten ...

Weitere Schlagzeilen