Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

Leselust der Deutschen gestiegen

© dts Nachrichtenagentur

08.10.2011

Bücher Leselust der Deutschen gestiegen

Berlin – Die Leselust der Deutschen hat 2011 im Vergleich zum Jahr 2010 um vier Prozent zugenommen. Das ist das Ergebnis einer Umfrage im Auftrag von „Bild am Sonntag“.

Eine Woche vor Beginn der Frankfurter Buchmesse hat das Emnid-Institut 500 in der Bundesrepublik lebenden Personen ab 14 Jahren die Frage gestellt „Haben Sie in diesem Jahr ein Buch oder mehrere Bücher in Ihrer Freizeit – also nicht aus schulischen oder beruflichen Gründen – gelesen?“

76 Prozent der Befragten antworteten mit „Ja“, 24 Prozent mit „Nein“. Die gleiche Meinungsumfrage im Oktober 2010 ergab, dass nach eigenen Angaben nur 72 Prozent der Bundesbürger in ihrer Freizeit mindestens ein Buch gelesen hatten, hingegen 28 Prozent nicht. Im Westen ist laut der aktuellen Umfrage die Leselust mit 76 Prozent ein wenig größer als in Ostdeutschland mit 72 Prozent. Während 78 Prozent der Frauen in der Freizeit Bücher lesen, tun dies nur 73 Prozent der Männer.

Die Umfrage von „Bild am Sonntag“ widerlegt das Vorurteil, junge Menschen würden Bücher häufig verschmähen. In der Altersgruppe der 14- bis 29-Jährigen geben 81 Prozent an, im laufenden Jahr mindestens ein Buch gelesen zu haben, ohne dass sie dies mussten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/leselust-der-deutschen-gestiegen-29270.html

Weitere Nachrichten

Jan Wagner

© über dts Nachrichtenagentur

Literatur Schriftsteller Jan Wagner erhält Georg-Büchner-Preis

Der Lyriker Jan Wagner erhält in diesem Jahr den mit 50.000 Euro dotierten Georg-Büchner-Preis. Der Preis soll am 28. Oktober 2017 in Darmstadt verliehen ...

Frau mit Tablet

© über dts Nachrichtenagentur

Flut von Online-Texten Autor Wolf Schneider erkennt auch Vorteile

Der Bestseller-Autor und "Sprachpapst" Wolf Schneider erkennt auch Vorteile in der heutigen Flut von Online-Texten auf Websites, Blogs und in sozialen ...

Mann mit Kopfhörern

© über dts Nachrichtenagentur

Hörbücher Audible-Gründer hält an Abo-Modell fest

Der Gründer der Hörbuch-Plattform Audible, Don Katz, hält am Vertriebs-Modell bezahlter Downloads fest. "Der Wunsch, ein Buch auch tatsächlich zu besitzen, ...

Weitere Schlagzeilen