Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Lenny Kravitz hat Angst vor Verstrahlung

© bang

17.08.2011

Lenny Kravitz Lenny Kravitz hat Angst vor Verstrahlung

Lenny Kravitz fürchtet sich vor Mobilfunkstrahlung. Der US-amerikanische Rocksänger gesteht, dass er bei alltäglichen Dingen – wie dem Telefonieren mit einem Handy – übervorsichtig ist und aus Angst vor Verstrahlung deshalb ein Headset benutzt. „Es hält die Strahlung, oder wie man das nennt, von deinem Kopf fern“, so der Musiker. „Man kann es dann zwar nicht so leicht in seine Hosentasche schieben, aber es lohnt sich.“

Auch bei Alkohol lässt Kravitz Vorsicht walten, wie er weiter verrät. So sei er zu naturverbunden, um sich in dieser Hinsicht gehen zu lassen. „Ich war noch nie betrunken“, beteuert er zu Gast beim australischen Radiosender 2Day FM. „Ich denke, es kommt auch darauf an, was man betrunken nennt. Ich liebe die Natur und mag die Dinge gerne natürlich.“

Vor kurzem verkaufte Kravitz sein Haus in New York City, um sich in Paris niederlassen zu können. Dazu enthüllt er: „Ich habe ein Haus in Paris. Wenn ich mich nach dem Stadtleben sehne, dann gehe ich nach Paris, wo er wunderschön ist. Ich liebe Architektur und Design und Kunst, und dafür ist es ein toller Ort.“ Sein neues Album ‚Black and White America‘ wird am 19. August veröffentlicht.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© bang / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/lenny-kravitz-hat-angst-vor-verstrahlung-26226.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen