Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Legida-Demo am 21.01.2015 in Leipzig

© über dts Nachrichtenagentur

23.01.2015

Leipziger Soziologen Maximal 5.000 Teilnehmer bei Legida-Demo

Teilnehmerzahlen wurden mit drei unabhängigen Zähl-Methoden erhoben.

Leipzig – An der Legida-Demonstration am vergangenen Mittwoch haben laut Leipziger Soziologen wesentlich weniger Menschen teilgenommen, als von der Stadt Leipzig und der örtlichen Polizei kommuniziert: Maximal 5.000 Menschen sollen sich an der Demo beteiligt haben, wie die Universität Leipzig am Freitag mitteilte.

Mitarbeiter des Instituts für Soziologie an der Leipziger Uni hatten die Teilnehmerzahlen der Legida-Demonstration mit drei unabhängigen Zähl-Methoden erhoben. Gezählt wurden die Teilnehmer der Kundgebung auf dem Augustusplatz, der sich am östlichen Rand der Leipziger Innenstadt befindet, sowie der Demonstrationszug direkt nach dem Start und nach der Hälfte der Strecke.

Ein Teil des Zählteams positionierte sich im obersten Stockwerk eines Gebäudes am Augustusplatz, um von dort aus Fotos zu schießen. Anhand der Fotos wurde gezählt – Ergebnis: etwa 4.100 Demonstranten.

Weitere Mitglieder des Teams erhoben von einem erhöhten Standpunkt die Anzahl der Reihen sowie die durchschnittliche Reihenbreite und errechneten daraus die Gesamtstärke der Demonstration. Das Ergebnis dieser Methode waren circa 4.700 Demonstranten.

Zudem wurde anhand eines Videos des kompletten Demonstrationszuges gezählt: Dabei seien etwa 3.800 Teilnehmer ermittelt worden, hieß es seitens der Uni Leipzig weiter.

„Da die drei Methoden unabhängig voneinander sind und alle drei Ergebnisse relativ nah beieinander liegen, dürfte eine Schätzung von 4.000 bis 5.000 Teilnehmern mit hoher Wahrscheinlichkeit sehr nahe an die tatsächliche Teilnehmerzahl herankommen“, sagte der Leiter der Zählung und Dozent für Statistik an der Universität Leipzig, Stephan Poppe.

Die Leipziger Polizei und die Stadt hatten ihrerseits von rund 15.000 Menschen gesprochen, die an der Legida-Demo teilgenommen haben sollen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/leipziger-soziologen-maximal-5-000-teilnehmer-bei-legida-demo-77220.html

Weitere Nachrichten

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Polizei

© ank / newsburger.de

Neuer Eigentümer „Horror-Haus“ von Höxter ist verkauft

Das "Horror-Haus" von Höxter-Bosseborn hat einen neuen Eigentümer. Ein Handwerker aus der näheren Umgebung habe die Immobilie für einen vierstelligen Preis ...

Thomas Kutschaty SPD

© SPD-Landtagsfraktion NRW / gemeinfrei

NRW-Justizminister Toiletten-Putzen und Stadion-Verbote zur Ahndung von Straftaten

NRW-Justizminister Thomas Kutschaty (SPD) hat eine deutliche Ausweitung der Möglichkeiten zur Ahndung von Straftaten gefordert. "Ich würde mir wünschen, ...

Weitere Schlagzeilen