Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

01.09.2011

Leichtathletik-WM: Deutsche 4×400-Meter-Staffel im Finale

Daegu – Bei der Leichtathletik-WM im südkoreanischen Daegu hat sich die Deutsche 4×400-Meter-Staffel ins Finale gekämpft. Das Quartett Jonas Plass, Kamghe Gaba, Eric Krüger und Thomas Schneider erreichte im Vorlauf am Donnerstag eine Zeit von 3:00,68 Minuten. Die amerikanische Staffel sorgte in diesem Vorlauf in 2:58,82 Minuten für eine Weltjahresbestzeit.

Ebenfalls für den Endkampf am Freitag qualifizierte sich Südafrika mit dem beinamputierten Läufer Oscar Pistorius. Der 24-Jährige trat als Startläufer an.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/leichtathletik-wm-deutsche-4x400-meter-staffel-im-finale-27099.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

1. FC Köln Sportvorstand warnt vor Überhitzung des Transfermarkts

Kölns Sportvorstand Jörg Schmadtke warnt vor einer Überhitzung des Transfermarkts. "Wir müssen aufpassen, dass wir uns mit diesen irrsinnigen Summen nicht ...

FIFA-Logo

© über dts Nachrichtenagentur

WM-Vergabe an Russland und Katar Garcia-Bericht durchgesickert

Seit fast drei Jahren verweigert die FIFA trotz weltweiter Proteste die Veröffentlichung des Garcia-Berichts zur umstrittenen WM-Vergabe an Russland (2018) ...

Timo Werner beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland im Halbfinale gegen Mexiko

Deutschland hat beim Confed Cup das dritte und letzte Spiel in Vorrundengruppe B mit 3:1 gegen Kamerun gewonnen und zieht ins Halbfinale ein. Dort wartet ...

Weitere Schlagzeilen