Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

04.09.2011

Leichtathletik-WM: Betty Heidler ist Vize-Weltmeisterin im Hammerwurf

Daegu – Bei der Leichtathletik-Weltmeisterschaft 2011 im südkoreanischen Daegu hat die deutsche Hammerwerferin Betty Heidler am Sonntag den Vize-Weltmeistertitel‎ geholt. Heidler, die im Mai 2011 beim Werfer-Meeting in Halle an der Saale mit 79,42 Metern neuen Weltrekord warf, konnte in Daegu mit einer Weite von 76,06 Metern eine weitere Medaille für den Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) holen.

Der Weltmeistertitel ging mit einer Weite von 77,13 Meter unangefochten an die Russin Tatyana Lysenko, die in einer beeindruckenden Serie ihre Saisonbestleistung gleich mehrfach übertraf. Die Bronzemedaille ging an die Chinesin Wenxiu Zhang, die das Sportgerät 75,03 Meter weit warf. Die zweite deutsche Sportlerin im Klassement, Kathrin Klaas, landete mit einer Bestweite von 71,89 Metern auf dem siebten Platz.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/leichtathletik-wm-betty-heidler-ist-vize-weltmeisterin-im-hammerwurf-27307.html

Weitere Nachrichten

Bastian Schweinsteiger Deutsche Nationalmannschaft

© Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

"Einschneidend" Schweinsteiger wird „Deutschlandtrikot nie wieder überziehen“

Bastian Schweinsteiger blickt etwas "wehmütig" auf seinen Abschied von der Nationalmannschaft zurück: "Ich werde dieses Deutschlandtrikot nie wieder überziehen. ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Übertragungsrechte Champions League ab Saison 2018/19 nur noch im Bezahlfernsehen

Die Champions League wird ab der Saison 2018/19 nicht mehr im Free-TV ausgestrahlt werden. Der Pay-TV-Anbieter Sky sicherte sich als Rechtenehmer die ...

Lewis Hamilton 2016

© Morio / CC BY-SA 4.0

Formel 1 Hamilton gewinnt Großen Preis von Kanada

Lewis Hamilton hat im Mercedes das Formel-1-Rennen in Montreal gewonnen. Auf den weiteren Plätzen folgten Valtteri Bottas (Mercedes), Daniel Ricciardo (Red ...

Weitere Schlagzeilen