Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Protest gegen Legida

© Peter Endig über dpa

21.01.2015

Legida-Demo Gegendemonstranten blockieren Anhänger

Legida-Leute mit “Haut ab, haut ab”-Rufen empfangen und blockiert.

Leipzig – Zu Beginn der Legida-Kundgebung in Leipzig ist es allem Anschein nach erst wenigen Anhängern des islamkritischen Bündnisses gelungen, zum zentralen Augustusplatz vorzudringen.

Wie Reporter der Deutschen Presse-Agentur aus der Stadt berichteten, wurden die Legida-Leute am Mittwochabend von vielen Tausend Gegendemonstranten in den umliegenden Straßen mit „Haut ab, haut ab“-Rufen empfangen und blockiert.

Zu Beginn der Kundgebung befanden sich demnach erst wenige Tausend Legida-Anhänger auf dem Platz. Die Polizei war mit starken Kräften im Einsatz. Viele Geschäfte in Leipzig hatten wegen der Demonstration vorzeitig geschlossen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dpa / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/legida-demo-gegendemonstranten-blockieren-anhaenger-77096.html

Weitere Nachrichten

Barbara Hendricks Angela Merkel 2013

© Martin Rulsch / CC BY-SA 4.0

SPD Hendricks will Agrarsubventionen an Naturschutz koppeln

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat eine grundlegende Reform der bisherigen EU-Agrarsubventionen gefordert. Demnach sollen Landwirte künftig ...

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Wolfgang Bosbach CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 4.0

CDU Bosbach „überrascht“ von Steinbachs Partei-Austritt

Der CDU-Abgeordnete Wolfgang Bosbach hat sich "überrascht" vom Austritt der langjährigen CDU-Abgeordneten Erika Steinbach aus der Partei gezeigt. "Ich habe ...

Weitere Schlagzeilen