Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

31.03.2010

Lebenslange Haft für Vierfachmörder von Eislingen

Ulm – Der 19-Jährige aus Eislingen, der vor einem Jahr seine Eltern und seine beiden Schwestern ermordet hatte, muss lebenslang ins Gefängnis. Das urteilte heute das Landgericht Ulm, das eine besondere Schwere der Schuld feststellte. Sein 20-jähriger Freund, der ebenfalls an der Tat beteiligt war, erhielt eine Jugendstrafe von zehn Jahren. Vor der Verhandlung war vermutet worden, dass der Sohn aus Habgier gehandelt habe. Offenbar wollte er an das Erbe seiner Familie gelangen. Zudem soll es innerfamiliäre Spannungen, insbesondere zwischen dem Vater und dem Sohn, gegeben haben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/lebenslange-haft-fuer-vierfachmoerder-von-eislingen-9077.html

Weitere Nachrichten

Sigmar Gabriel SPD 2015

© A.Savin / CC BY-SA 3.0

SPD Gabriel nicht zur Kanzlerkandidatur bereit

SPD-Vorsitzender und Vizekanzler Sigmar Gabriel steht für eine Kanzlerkandidatur zur Bundestagswahl 2017 nicht zur Verfügung. Dies berichtet das Magazin ...

Krankenzimmer Krankenhaus

© Tomasz Sienicki / gemeinfrei

Bericht SPD stoppt Transparenzregeln für Gesundheitswesen

Die SPD hat das Gesetz für mehr Aufsicht und Transparenz im Gesundheitswesen, das sogenannte Selbstverwaltungsstärkungsgesetz, im parlamentarischen ...

Horst Seehofer CSU

© Ralf Roletschek / CC BY-SA 3.0 DE

NRW Seehofer steigt in den Landtagswahlkampf ein

CSU-Chef Horst Seehofer wird sich in den NRW-Landtagswahlkampf einschalten. "Ich habe Herrn Seehofer eingeladen und er hat zugesagt", sagte NRW-CDU-Chef ...

Weitere Schlagzeilen