Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Leander Haußmanns Familie wurde jahrelang bespitzelt

© dapd

15.01.2012

Leute Leander Haußmanns Familie wurde jahrelang bespitzelt

“Das Dossier war so poetisch negativ, so tropfend voller Hass”.

Berlin – Leander Haußmann (“Hotel Lux”) und sein Vater Ezard sind lange von der Stasi bespitzelt worden. In seiner eigenen Akte habe unter anderem gestanden, er sage ständig ungefragt seine Meinung und mache sich damit bei seinen Mitstudenten unbeliebt, erzählte der 52-jährige Regisseur der Berliner “B.Z.” (Sonntagausgabe). “Das Dossier war so poetisch negativ, so tropfend voller Hass, aber oft traf es genau meine Persönlichkeit.”

Später habe sich herausgestellt, dass viele der Informationen über die Familie Haußmann von einem engen Freund der Familie geliefert worden seien. “Eine Riesenenttäuschung”, sagte Leander Haußmann. Heute hat er damit aber weitgehend abgeschlossen: “Ich kämpfe keine Kämpfe, die gewonnen sind.”

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/leander-hausmanns-familie-wurde-jahrelang-bespitzelt-34211.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen