Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

18.08.2010

Laumann warnt vor Änderungen bei Rente mit 67

Berlin – Der Chef der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA), Karl-Josef Laumann (CDU), hat vor Änderungen bei der Rente mit 67 gewarnt. „Wenn der Gesetzgeber an der Rente mit 67 wackelt, wird sich nichts mehr bewegen, weil es das Schönste für alle Beteiligten ist, das Problem auf Kosten der Sozialversicherungen und des Staates zu lösen“, sagte Laumann der „Rheinischen Post“. „Dann denken die Unternehmen nicht mehr nach und die Wirtschaftsverbände und die Gewerkschaften auch nicht“, fügte er hinzu. Deshalb sei er ganz entschieden der Meinung, dass man die Gesetzgebung zur Rente mit 67, so wie sie jetzt ist, halten müsse.

Laumann sprach sich lediglich für branchenspezifische Lösungen aus: „In Branchen, in denen körperlich harte Arbeit verrichtet und in Schichten gearbeitet wird, müssen wir das gesondert regeln“, sagte er. Deswegen sei es auch gut, „dass einige Gewerkschaften wie die Chemiegewerkschaft IG BCE schon an Arbeitszeitkonten arbeiten und dass Fonds aufgelegt werden, mit denen man dann eine branchenspezifische Lösung für Menschen finden kann, die wirklich nicht bis 67 arbeiten können“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/laumann-warnt-vor-aenderungen-bei-rente-mit-67-13167.html

Weitere Nachrichten

Erdbeben

© Nature / gemeinfrei

Italien Leichtes Erdbeben südöstlich der Stadt Perugia

In Italien hat sich am Mittwoch, gegen 19:10 Uhr etwa 40 Kilometer südöstlich der Stadt Perugia, ein leichtes Erdbeben der Stärke 5,4 ereignet. Berichte ...

Rainer Arnold  und Frank Walter Steimeier

© Dirk Baranek / CC BY 2.0

SPD-Verteidigungsexperte Rüstungsexport auch in unserem Interesse

Der verteidigungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Bundestag, Rainer Arnold, verteidigt das deutlich gestiegene Volumen deutscher Rüstungsexporte. Im ...

Tankstelle Total

© Joho345 / gemeinfrei

ADAC Kraftstoffpreise weiterhin im Aufwind

Der leichte Aufwärtstrend bei den Kraftstoffpreisen setzt sich auch in dieser Woche fort. Laut ADAC-Auswertung kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten ...

Weitere Schlagzeilen