Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Laschet fordert Ende der Debatte um Röttgen

© dapd

20.03.2012

NRW Laschet fordert Ende der Debatte um Röttgen

„Es vertut wertvolle Zeit“.

Köln – Nordrhein-Westfalens CDU-Fraktionsvize Armin Laschet fordert ein Ende der Diskussion über die Zukunft von CDU-Spitzenkandidat und Bundesumweltminister Norbert Röttgen. Er appelliere auch an seine Parteifreunde, „die Debatte wirklich zu beenden und uns den Sachfragen zu widmen“, sagte Laschet am Dienstag im Deutschlandfunk. „Es vertut wertvolle Zeit.“ In der kurzen Zeit des Wahlkampfes sei „volle Konzentration auf Sachthemen“ angesagt.

CDU-Spitzenkandidat Röttgen lässt seine Zukunft in der Landespolitik weiter offen. Weder eine Rolle als Oppositionsführer im Düsseldorfer Landtag noch eine Rückkehr nach Berlin schließt er für den Fall einer Wahlniederlage aus. Parteifreunde und politische Konkurrenten drängen ihn, eine eindeutige Haltung einzunehmen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/laschet-fordert-ende-der-debatte-um-roettgen-46557.html

Weitere Nachrichten

Barbara Hendricks Angela Merkel 2013

© Martin Rulsch / CC BY-SA 4.0

SPD Hendricks will Agrarsubventionen an Naturschutz koppeln

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat eine grundlegende Reform der bisherigen EU-Agrarsubventionen gefordert. Demnach sollen Landwirte künftig ...

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Wolfgang Bosbach CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 4.0

CDU Bosbach „überrascht“ von Steinbachs Partei-Austritt

Der CDU-Abgeordnete Wolfgang Bosbach hat sich "überrascht" vom Austritt der langjährigen CDU-Abgeordneten Erika Steinbach aus der Partei gezeigt. "Ich habe ...

Weitere Schlagzeilen