Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

14.01.2010

Lance Armstrong unterstützt Mike Rann bei den Wahlen in South Australia

Adelaide – Der Premierminister des australischen Bundesstaats South Australia Mike Rann kann sich über prominente Unterstützung im Wahlkampf freuen. „Mike Rann`s my man“, soll der siebenfache Tour de France-Sieger Lance Armstrong, nach Berichten der australische Tageszeitung „The Australien“ gesagt haben. Im März 2010 steht die Bundesstaatswahl in South Australia an, aus der Rann zum dritten Mal als Sieger hervorgehen könnte. Armstrong lernte Rann während der „Tour Down Under“, einem Radrennen rund um die australische Stadt Adelaide, im vergangenen Jahr kennen. Seither halten beide über die Social-Network-Seite Twitter Kontakt. Rann begleitete seinen Freund Armstrong auch zur gestrigen Pressekonferenz in Adelaide. Dort meinte Armstrong über seinen Freund: „Er weiß, was er macht.“ Ab 24. Januar nimmt Armstrong mit seinem RadioShack-Team bei der „Tour Down Under“ teil.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/lance-armstrong-unterstuetzt-mike-rann-bei-den-wahlen-in-south-australia-5943.html

Weitere Nachrichten

Fazle-Omar Moschee Hamburg

© Daudata / gemeinfrei

Spitzel-Affäre um Ditib Generalbundesanwalt ermittelt gegen 16 Tatverdächtige

Die Bundesanwaltschaft ermittelt derzeit gegen 16 Tatverdächtige in der Spitzel-Affäre um Deutschlands größten Islamverband Ditib. Das sagte der ...

Jürgen Trittin Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen / CC BY-SA 2.0

Grüne Trittin sieht gute Chancen auf Regierung ohne CDU/CSU

Der Grünen-Politiker Jürgen Trittin sieht trotz niedriger Umfragewerte seiner Partei Chancen auf eine Regierungsbeteiligung in Berlin. "In den Umfragen ...

Sahra Wagenknecht Linke

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Linke Wagenknecht warnt vor Eskalation im Verhältnis zu Russland

Die Linksfraktion im Bundestag fordert mit Blick auf Nato und EU "ein Ende der neuen Rüstungsspirale sowie der Sanktions- und Konfrontationspolitik ...

Weitere Schlagzeilen