Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Wolfgang Schäuble

© dts Nachrichtenagentur

26.12.2012

Streit um Schuldenschnitt Lagarde sieht Schäuble weiterhin als „Freund“

Lagarde nahm EZB vor Kritik aus Deutschland in Schutz.

Brüssel – Das persönliche Verhältnisse zwischen Christine Lagarde und Finanzminister Wolfgang Schäuble hat durch den Streit um den Schuldenschnitt für Griechenland offenbar nicht gelitten. „Er ist ein Freund“, sagte die Chefin des Internationalen Währungsfonds (IWF) der Wochenzeitung „Die Zeit“. „Wir stimmen inhaltlich nicht in allen Punkten überein, aber ich respektiere ihn sehr.“ Der IWF hatte auf einen Schuldenschnitt für Griechenland gedrängt, den die Bundesregierung ablehnte.

Lagarde zufolge sind auch in Spitzenämtern Freundschaften möglich. „Wenn Sie in Brüssel oder anderswo in diesen langen Krisenrunden beisammen sitzen, dann lernen Sie Menschen sehr gut kennen. Sie können sehr schnell sagen, wen sie mögen – und wen nicht!“

Für die Position der Bundesregierung, die international in vielen wirtschaftspolitischen Fragen isoliert ist, habe sie Verständnis. „Ich glaube, dass es im Kern ein intelligenter Ansatz ist zu sagen, ich helfe Dir, wenn Du Deinen Teil tust. Leistung gegen Gegenleistung – das macht Sinn“, sagte sie.

Die Europäische Zentralbank nahm sie vor der Kritik aus Deutschland in Schutz. Sie unterstütze das Programm der Notenbank zum Ankauf von Staatsanleihen „mit Nachdruck“, sagte Lagarde. „Unsere Ratschläge sind das Ergebnis einer jahrzehntelangen Erfahrung im mit Krisen in aller Welt. In dieser Institution ist viel Wissen angesammelt worden.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/lagarde-sieht-schaeuble-weiterhin-als-freund-58457.html

Weitere Nachrichten

Wilde Müllkippe

© Dezidor / CC BY 3.0

Bericht Immer mehr Umweltdelikte in Deutschland

Die Staatsanwaltschaften in Deutschland ermitteln immer häufiger wegen Umweltdelikten wie illegale Müllentsorgung oder Verschmutzung von Gewässern, Luft ...

Kita

© über dts Nachrichtenagentur

DStGB Kommunen gegen Abschaffung von Kita-Gebühren

Der Städte- und Gemeindebund stellt sich gegen die von der SPD geforderte generelle Abschaffung von Kita-Gebühren. "Da Eltern mit geringem Einkommen ...

Türkische Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

Türkei Schriftsteller Orhan Pamuk wirft dem Staat Willkür vor

Der türkische Schriftsteller und Nobelpreisträger Orhan Pamuk wirft dem türkischen Staat Willkür im Umgang mit seinen Bürgern vor. Er bezieht sich auf die ...

Weitere Schlagzeilen