Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

17.11.2010

Länderspiel Deutschland und Schweden trennen sich torlos

Göteborg – Im Freundschafts-Länderspiel in Göteborg am Mittwochabend ist die deutsche National-Elf nicht über ein 0:0 gegen Schweden hinausgekommen. In der Offensive fehlte es an Inspiration, so Ex-Fußball-Profi Mehmet Scholl im ARD-Fernsehen.

Das Spiel im Göteborger Ullevi-Stadion vor knapp 21.000 Zuschauern war das letzte Spiel für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in diesem Jahr. Außerdem spielte am Mittwochabend um 20:30 Uhr (Mitteleuropäische Zeit) Österreich gegen Griechenland mit 1:2.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/laenderspiel-deutschland-und-schweden-trennen-sich-torlos-17218.html

Weitere Nachrichten

Daniel Ricciardo 2014 Singapore FP2 Red Bull

© Morio / CC BY-SA 4.0

Formel 1 Ricciardo gewinnt Großen Preis von Aserbaidschan

Daniel Ricciardo hat im Red Bull den Großen Preis von Aserbaidschan gewonnen. Der Sieg wurde möglich, nachdem Vettel und Hamilton sich durch Rangeleien ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Rad-Rennfahrer mit Fahrradhelm

© über dts Nachrichtenagentur

Radsport Tour-Direktor Prudhomme sieht „wirklichen Wandel“

Für den Direktor der Tour de France, Christian Prudhomme, ist der Radsport der Gegenwart "keine perfekte Welt". "Aber: Es gibt einen wirklichen Wandel im ...

Weitere Schlagzeilen