Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Lady Gaga

© Universal / Lauren Dukoff

23.07.2012

Durchzechte Nacht Lady Gaga wacht mit Huhn im Bett auf

Schon mehrere Erfahrungen solcher Art gemacht.

Los Angeles – Die US-amerikanische Popsängerin Lady Gaga ist nach einer durchzechten Nacht mit einem Hühnchen und Waffeln im Bett aufgewacht. Das berichtete die Sängerin auf ihrem Twitter. Sie sei so betrunken gewesen, dass sie sich nicht daran erinnern könne, wie Hühnchen und Waffeln in ihrem Bett landen konnten.

In einer Reihe von Tweets schrieb sie: „Kater, Hilfe. Ich bin aufgewacht, mit meiner Haarverlängerung schmusend wie ein Teddybär und überall in meinem Bett ist Huhn und Waffel verstreut.“ Auch entdeckte sie später ihren Schmuck an einer eher untypischen Stelle: „Ich fand meine Perlenhalskette zwischen der Matratze und dem Bett (wie konnte das nur passieren).“

Die Sängerin scheint schon mehrere Erfahrungen solcher Art gemacht zu haben, so soll sie laut einer Quelle mit Lindsay Lohan schon die ein oder andere Modenschau in einem Hotel veranstaltet haben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/lady-gaga-wacht-mit-huhn-im-bett-auf-55567.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen