Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Lady Gaga verkauft Lippenstifte für Aids-Stiftung

© dts Nachrichtenagentur

23.07.2010

Lady Gaga Lady Gaga verkauft Lippenstifte für Aids-Stiftung

Los Angeles – Die Fans der US-Popsängerin Lady Gaga können sich in Zukunft selbst ein wenig wie ihr Idol fühlen. Gemeinsam mit der kanadischen Kosmetikfirma MAC hat die 24-Jährige einen eigenen Lippenstift entwickelt. Dabei sollen die gesamten Erlöse aus dem Verkauf der knapp 20 Euro teuren Stifte in die Aids-Stiftung der Firma einfließen. „Es geht darum, glamourös zu sein und Spaß zu haben, aber auch eine gute Sache zu unterstützen“, sagte MAC-Chefin Nancy Mahon.

Lady Gagas Lippenstift ist Teil der Viva Glam-Serie, die aus sieben verschiedenen Farbtönen besteht. Die Farbe des Stifts der „Poker Face“-Sängerin ist ein helles Pink, wie es Lady Gaga selbst häufig trägt. Zudem trägt die Verpackung des Lippenstiftes das Autogramm der Sängerin.

Die Herstellerfirma erwartet einen großen Ansturm auf die Produkte. Tatsächlich ist der Lippenstift in Deutschland momentan bereits nicht mehr lieferbar.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/lady-gaga-verkauft-lippenstifte-fuer-aids-stiftung-12214.html

Weitere Nachrichten

Taxi-Fahrer

© über dts Nachrichtenagentur

Marc Almond „Ich singe weder in Taxis noch in Handys hinein“

Marc Almond, der ehemalige Sänger des Popduos Soft Cell, ist genervt von Aufforderungen, den Song "Tainted Love" aus dem Jahr 1981 zu singen: "Ich singe ...

Sönke Wortmann

© über dts Nachrichtenagentur

"Bild am Sonntag" Sönke Wortmann sieht sich nicht als „Frauentyp“

Regisseur Sönke Wortmann hatte in seiner Jugend kein Glück mit den Frauen. In einem Gespräch mit "Bild am Sonntag" sagte er: "Ein Frauentyp war ich leider ...

Levina am 13.05.2017 beim ESC

© EBU, über dts Nachrichtenagentur

Eurovision Song Contest Sängerin Levina hat ESC-Enttäuschung weitgehend weggesteckt

Levina, die vor sechs Wochen beim Eurovision Song Contest (ESC) in Kiew mit mageren sechs Punkten auf dem vorletzten Platz gelandet war, hat nun die herbe ...

Weitere Schlagzeilen