Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Lady Gaga

© Yne Van De Mergel / CC BY 2.0

15.08.2013

Lady Gaga US-Popstar duscht manchmal angezogen

Nach einer längeren Pause habe sie wieder richtig Lust Musik zu machen.

Los Angeles – Sängerin Lady Gaga hat verraten, dass sie morgens immer heiß duscht und das je nach Stimmung mal nackt und mal angezogen.

In einem Interview mit dem Radiosender N-Joy plauderte der US-Popstar auch über ihr neues Album. Nach einer längeren Pause aufgrund einer Hüftoperation habe sie wieder richtig Lust, Musik zu machen: „Ich bin total zufrieden mit dem Album und kann es kaum abwarten, wieder auf der Bühne zu stehen.“

Sie freue sich besonders auf ihre deutschen Fans: „Ich mag sehr vieles in Deutschland: vor allem die Kunst- und Musikszene, so bunt und energiegeladen. Ich ziehe daraus ganz viel Inspiration.“ Allerdings sei noch keine Tour geplant.

Nachdem in dieser Woche Lady Gagas neue Single „Applause“ in vielen Ländern in die Top 10 der Download-Charts eingestiegen war, erscheint im November das neue Album der Künstlerin.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/lady-gaga-us-popstar-duscht-manchmal-angezogen-64842.html

Weitere Nachrichten

Parkende Autos in einer Straße

© über dts Nachrichtenagentur

Deutsches Kinderhilfswerk Mehr Spielstraßen wagen

Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert zum heutigen Weltspieltag, deutschlandweit die Einrichtung von verkehrsberuhigten Bereichen, sogenannten ...

Helene Fischer 2013 Schleyerhalle

© Fred Kuhles / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Helene Fischer während Konzert ausgepfiffen

Während eines Kurzkonzerts in der Halbzeitpause des DFB-Pokal-Finales zwischen Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt ist am Samstag die ...

Kinder spielen auf einem Schulhof

© über dts Nachrichtenagentur

OECD-Generalsekretär Finanzbildung deutscher Schüler testen

José Ángel Gurría, der Generalsekretär der OECD, sieht Verbesserungsbedarf beim Aufbau der deutschen PISA-Tests: Insbesondere die Frage, wie es um die ...

Weitere Schlagzeilen