Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Lady Gaga-Songs in China verboten

© bang

25.08.2011

Lady Gaga Lady Gaga-Songs in China verboten

China verbietet Lieder von Lady Gaga, den Backstreet Boys und Katy Perry. 
Das chinesische Kultur-Ministerium hat 100 Songs von Künstlern als unpassend für die chinesische Bevölkerung erklärt; so fordert die Regierung sowohl legale als auch illegale Internetseiten dazu auf, die Lieder bis zum 15. September von ihren Seiten zu entfernen, da sie sonst eine Strafverfolgung fürchten müssten.

Der britischen Zeitung ‚The Guardian‘ zufolge folgt das Ministerium damit seinen Richtlinien, dass Lieder weder „geschmacklose“, noch „vulgäre Inhalte“ enthalten dürfen. Die Tracks auf der nun veröffentlichten Liste, würden diesen Ansprüchen nicht genügen.

Während viele der Lieder von Künstlern aus Taiwan und Hong Kong stammen, wurden auch sechs Lieder von Lady Gaga verboten. Dabei handelt es sich um ‚The Edge of Glory‘, ‚Hair‘, ‚Marry the Night‘, ‚Americano‘, ‚Judas‘ und ‚Bloody Mary‘.

‚Last Friday Night (T.G.I.F)‘ von Katy Perry hat es ebenfalls getroffen. Wahrscheinlich wegen des Songtextes, in dem es um das Trinken von Alkohol, nacktes Herumlaufen und eine „ménage a trois“ – also ein „Dreiecksverhältnis“ – geht.

Bei anderen Liedern, wie ‚I Want it That Way‘ von den Backstreet Boys und ‘Burning Up‘ von Britney Spears, bleibt es ein Rätsel, warum diese auf dem Index landeten. Sie enthalten weder offensichtliche, noch unterschwellige staatsfeindliche Bedeutungen. Drei Songs der US-amerikanischen Electro-Band Owl City wurden ebenfalls verboten.

Kürzlich wurden schon Lieder von Eminem, Christina Aguilera und Kylie Minogue von dem Ministerium auf den Index gesetzt. Auch mussten Bob Dylan und die Rolling Stones gewisse Tracks von ihrer Setlist streichen, die das Ministerium für ungeeignet für das chinesische Publikum hielt. Nur dann wurde es ihnen erlaubt, ihre Konzerte in China zu spielen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/lady-gaga-songs-in-china-verboten-26626.html

Weitere Nachrichten

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Frau Füße

© fraschei - Fotolia.com

Studie Deutschland hat weniger Sex – bis auf die Älteren

Zwei Drittel aller Deutschen sind sexuell aktiv - weniger als vor zehn oder 20 Jahren. Das liegt vor allem an der zunehmenden Unlust junger Singles. ...

Alina Süggeler 2015

© Superbass / CC BY-SA 4.0

Alina Süggeler Nackt ja, aber nicht im „Playboy“

In ihrem aktuellen Video "Langsam" zeigt sich Frida-Gold-Sängerin Alina Süggeler (31) komplett nackt - im Bad, im Bett, in einer surrealen Szene auf der ...

Weitere Schlagzeilen